Wie kann ich zu mir, meinen Interessen und meinem Willen stehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst mal: Freundschaften kann man nicht erzwingen oder mit festem Willen erobern. Ich hab früher selbst nie zu der coolen Gang gehört, aber das ist auch nicht so wichtig. Außerdem: 1-2 gute Freunde sind besser als 20 "Spaß-Freunde".
Ich habe dich so verstanden, dass du denkst, andere übersehen dich weil du nicht zu deinem Willen stehst oder so ähnlich.

Das sind erstmal verschiedene Dinge. Zu seinem Willen zu stehen bringt erstmal keine Freunde. Auch wenn es sicher nicht schlecht ist, nicht zu allem ja und Amen zu sagen. Freunde findet man eher über gemeinsame Interessen. Das kann in einem Verein sein oder an anderen Orten.

Manchmal ist es vielleicht gut, auch andere Gruppen zu suchen, wenn z.B. die eine Gruppe (z.B. Schule) festgefahren ist.

Mehr kann ich im Moment leider nicht beitragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixNeumayer
16.05.2016, 21:31

Dann hast du es falsch verstanden. Dadurch, dass ich nicht zu meinen Interessen stehe, kennt sie bisher niemand! Also kann niemand mit mir gemeinsame Interessen teilen. Außerdem habe ich nicht vor eine Freunschaft zu erzwingen, ich hoffe einfach darauf. Es ist nämlich wesentlich wahrscheinlicher auf diese Art Freunde zu finden, als wenn man sich immer enthält. Außerdem habe ich bisher wirklich keinen guten Freund, ich habe das nicht zum Spaß gesagt ^^'.

Bitte entschuldige mich, wenn es etwas streng rüber kommt, ich meine es nicht so ^^. 

Trotzdem Danke für die Antwort.

LG Felix

0

ich habe oft genau dasselbe problem. das einzige, was wirklich hilft, ist, dass du verstehst dass du gewisse dinge gut kannst. wenn du z.b gerne zeichnest, dann lob dich selbst einmal für deine zeichnung, zeig sie deinen eltern oder verwandten oder stelle sie wenn du möchtest auf instagram! und wenn sie dir nicht gefällt, dann ist das auch nicht schlimm, du darfst dich nur nicht von solchen kleinigkeiten verschüchtern lassen! setz dir ein ziel, pack es an und bring es zu ende! ich hoffe das hat dir ein wenig geholfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixNeumayer
16.05.2016, 20:26

Vielen Dank für die Antwort ^^!

Aber wie schaffe ich es, vor meinen Schulkameraden zu meinem Hobby zu stehen, auch wenn sie sagen, es wäre Mist? Ich schaue, wie man vielleicht auch am Pb  erkennt, gerne Animes. In meiner Klasse allerdings, macht das niemand!

0

nach Überfliegen einiger anderer deiner Fragen die sehr ähnlich gelagert sind, wäre es wichtig dass dubeginnst dich selbst zu lieben und zu akzeptieren. Gib einen Sche iß darauf was andere über dich denken. Andere werden auf dich früh genug Aufmerksam ohne das du nachhelfen musst. Unterschätze nicht, dass auch andere unsicher sind.

Such dir Hobbies, die dir Spaß machen  - auch ausserhalb der Leute aus deiner Schule. So lernst du auch neue Leute kennen oder etwas für dich, dass dich entspannt. Deine Hobbies müssen dir Spaß machen und nicht den anderen. Wenn jemand was sagt ignoriere es halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixNeumayer
16.05.2016, 21:37

Das Hobbies mir und nicht den anderen Spaß machen sollen, wusste ich 😅. Aber wie kann es mir egal sein was sie denken? Mir ist es bis jetzt nämlich nicht egal? ^^'

0

Geht mir auch so.. :( hm in welcher Umgebung wohnste denn sonst könnt man sich ja msl treffen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?