Frage von MrQue, 13

Wie kann ich zu einer Tabelle mit Werten eine lineare/exponentiale Gleichung erstellen?

Tagch Leute, mal ne Frage ich habe hier eine Tabelle mit Zeit x = 0,1,2,3 und Messwerte y = 2300, 5400, 8500, 11600, die in der Reihenfolge, wie ich sie aufzähle untereinander stehen ... außerdem weiß ich das es ein linearer Wachstumsvorgang ist, also die Formel y=a*b^x. Wie könnte ich jetzt ne Gleichung erstellen, um z.B. den Messwert nach 4 Stunden zu berechnen ? (Das ist kein HA, sondern eine Übung) :)

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Gleichungen & Mathematik, 8

Die Steigerung ist hier nicht exponentiell.
Deine Formel ist leider falsch.

y = a + bx 
y = 2300 + 3100 b      mit b = Periode  

Für 4 Stunden setzt du b = 4
Du könntest auch 3100 auf den letzten Wert addieren.


Antwort
von amdphenomiix6, 13

Da du weisst, dass die Steigung linear ist, einfach die Steigungsdifferenz ausrechnen, also zum Beipiel den Wert bei 2 durch sen Wert bei 1 teilen. Um die Konstante auszurechnen, setzt du die Steigung dann in die allg. Gleichung ein und setzt mit einem beliebigen Wert aus deiner Tabelle gleich.

Antwort
von Spirit528, 10

Wenn es ein linearer Wachstumsvorgang ist, wieso willst Du dann eine Formel mit Exponenten verwenden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten