Frage von alteschachtel,

Wie kann ich Zementflecken auf einer fertigen Klinkerwand entfernen?

Beim Verfugen der Wand sind einige Mörtelreste hängengeblieben, die ich nicht sofort entfernt habe. Nun sind sie angetrocknet. Wie bekomme ich sie wieder weg?

Antwort von lukru,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Wand gut nässen, dann verdünnte Salzsäure 1: 10 aufbringen, 30 Minuten einwirken lassen, kräftig abbürsten und gut mit Wasser abspülen. So machen es die Maurer! Gummihandschuhe anziehen!

Antwort von Katzentatze,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mit einem Sandstrahlgerät. Evtl., je nach Dicke der Zementflecken auch mit einem sehr leistungsstarken Kärcher.

Kommentar von Tallus,

Würde eher den Kärcher empfehlen, der Sandstrahler hinterlässt je nach Klinkerqualität spuren

Antwort von UlfDunkel,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zementschleierentferner nehmen, wie FipHh schon richtig angemerkt hat.

Bitte genau an die Anwendungs-Vorgaben und Dosierungen halten, das Zeug enthält verdünnte Salzsäure.

Antwort von Roeben,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Moin alteschachtel,

wir empfehlen die mechanische Entfernung mit einer harten Bürste oder Holz. Die Verwendung von Säure (auch Steinreiniger enthält Säure) ist nach VOB nicht mehr gestattet und wird von Klinkerherstellern sehr kritisch betrachtet. Säure greift den Fugmörtel an und man riskiert auf diese Weise hässliche Ausblühungen auf dem Mauerwerk. Außerdem ist sie ja auch nicht so wirklich umweltfreundlich...

Mehr dazu hier: http://www.roeben.com/de/roben-international/praxis/wissen-kompakt/5_7.html

Gruß

Röben Tonbaustoffe GmbH

Kommentar von Roeben,

Die Linkadresse hat sich geändert: http://www.roeben.com/de/praxis/wissen-kompakt_5_7.html

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Lehmputz auf Ziegelwand? Wir haben in unseren Altbau (BJ. 1936) den alten Zementputz entfernt. Das Mauerwerk besteht aus teils hartgebrannten Klinker und Hohlblockziegelsteinen, welches wir freigelegt haben. Jetzt spielen wir mit den Gedanken, anstatt eines neuen Kalkzeme...

    1 Antwort
  • Hohlschichtdämmung trotz Schutt? Ich informiere mich derzeit über Möglichkeiten der Hohlschichtdämmung unseres Hauses. Ich möchte es von einem Fachunternehmen machen lassen, mich aber vorher alternativ informieren. Die Hohlschicht bei uns ( ca. 4-5 cm) ist vom Dachboden halbwegs...

    2 Antworten
  • Blutflecken an der Tapete Hallo Experten, unsere Katze hat sich verletzt. Dadurch sind ein paar Blutspritzer auf der Tapete gelandet. Wir haben es erst später bemerkt. Jetzt sind sie angetrocknet. Wie kann ich diese wieder entfernen ohne neu zu streichen? Mit kaltem Wasse...

    6 Antworten

Fragen Sie die Community