Wie Kann ich Windows 8.1 statt Windows 10 wieder Installieren mit OEM Activation 3.0?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

(kann mir den Windows Old Ordner eventuell als Zip Datei zu schicken ? 64Bit Home) 

Das vergesse mal wieder ganz schnell. Du kannst nicht einfach ein x-beliebiges Verzeichnis auf deine Platte kopieren und darüber dein OS wiederherstellen. Wenn es so einfach gehen würde, würdest du zudem die Daten des anderen Wieder herstellen. 

Nun zu deinem eigentlichen Problem. Wenn dein Windows.old Verzeichnis nicht mehr vorhanden ist, dir die Mühe in sofern sparen kannst. Du kannst ja die Windows 8.x Installation am Ende nicht aktivieren. Entsprechende Lizenzinformationen hättest du quasi vor dem Upgrade sichern müssen. 

LG medmonk 

Kommentar von HEINE7
15.01.2016, 18:24

Die Lizenzinformationen werden bei der OEM Activation auf der Hardware gespeichert

0

Auf der Festplatte war eine versteckte Patition, mit der man sich einen Bootfähigen USB Stick erstellen konnte und von dem aus man das gesamte Sytem auf den Ursprungszustand zurücksetzen konnte. Recovery Manager von Acer ist dafür notwendig gewesen... ich hab einen Acer Rechner - der Lizenzkey war auf dem Mainboard gespeichert und so konnte ich das System direkt nach der Instalation aktivieren.

Was möchtest Du wissen?