Frage von Tr19Bx, 59

Wie kann ich wieder ruhiger werden?

Hallo. Mein Freund und ich sind seit fast 1 1/2 Jahren zusammen und meiner Meinung nach läuft es nicht so wie es sollte. Noch kurz was zu mir : ich bin eigentlich sehr verständnisvoll und ruhig habe aber auch temperament. Seit einiger Zeit werde ich aber sehr schnell sauer. Mich nervt es tierisch wenn man etwas tausendmal sagt und es immer noch nicht besser wird. Das Problem ist nur das wenn ich schon sauer werde es nicht unterdrücken kann und einige Minuten bis zu einer Stunde maximal brauche um mich wieder zu beruhigen. Ich habe meine Wut nicht mehr unter Kontrolle und es werden immer mehr die kleinen Sachen die mich auch aufregen. Warum ist das plötzlich so? Ich weiß mein Freund meint es nicht böse, man kann halt nicht immer an alles denken. Und es tut mir auch sehr leid wenn ich so sauer werde. Ich weiß nur nicht wie ich es beheben kann. Ich habe angst das meine Beziehung deswegen kaputt geht. Kann es jm nachvollziehen oder hat jm Tipps?? Danke im voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von amrita1, 6

Es könnte sein, dass du auf Nahrungsmittel reagierst und es macht Sinn aufzuschreiben, wann du wütend reagiert.

Vor kurzem hatte ich gelesen, dass die Ursachen für Wut auch mit einer Leberstörung zu tun haben können, Kurcumawurzel z. B. als Tee kann unterstützend  auf die Leber wirken.

Kommentar von amrita1 ,

Danke für den Stern!

Antwort
von Savix, 18

Hallo Tr19Bx,

ich kann dein Problem nachvollziehen. Gibt es eventuell andere Probleme in deinem Kopf, die dich nicht zur Ruhe kommen lassen?

Ich kenne dieses Phänomen von meiner Mutter. Ist sie durch irgendetwas gestresst, verliert sie auch zeitweise schnell die nerven. Dann tritt dieser typische Moment ein, in dem man sich am liebsten auf den Boden setzen und ,,heulen" würde.

Vielleicht reicht ja schon ein entspanntes Wochenende zu zweit, um Ruhe zu finden als auch gleichzeitig kleinere Paarprobleme aus dem Weg zu räumen.

LG,
Savix

Antwort
von fluppy39, 20

rede mit deinem freund. evtl findet ihr zsm eine lösung^^

Kommentar von Tr19Bx ,

Er ist dadurch immer mehr eingeschüchtert weil er sich auch Gedanken macht ob er viel falsch macht. Wir reden viel darüber aber eine Lösung haben wir noch nicht :/

Antwort
von OrangeRose, 18

Am besten Du redest mit Deinem Freund über Dein Problem. Im Übrigen versuche nicht ihn zu ändern, weil das nicht funktioniert. Deine Gedanken sollten positiv über ihn sein, alles andere macht Dich nur nervös.

Kommentar von Tr19Bx ,

Da hast du recht Danke :) Ich will ihn als Person nicht ändern. Aber manche Dinge wie Ordnung oder so sollte man wenn man eine eigene Wohnung hat schon bisschen berücksichtigen

Antwort
von ValiF, 10

fahr mit ihm irgentwo hin wo ihr alleine seid, irgentwo zum baden oder so und danm erklär ihm was dir nicht passt und wenn dich was aufregt dann lass es nicht raus

Antwort
von Veilchen48, 24

Wenn Du nicht willst, dass Deine Beziehung bald beendet ist, wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als gewaltig an Dir zu arbeiten! Selbstbeherrschung zu erlernen. Schwierig, aber machbar,  mit der nötigen Einsicht und dem Willen!

Denn, was nutzt es Deinem Freund, wenn Du ihm heute versicherst, wie leid Dir Dein Ausrutscher tut...und morgen ihn erneut anschreist?! Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht. Oder, irgendwann ist ein Anschreien von Dir eines zu viel gewesen. Der berühmte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Dann ist das Weinen bei Dir groß.Halt Dir all das stets vor Augen, besonders, wenn Dich mal wieder die Wut packt!

Alles Gute für Dich


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community