Frage von Thomey1998, 27

Wie kann ich wieder gut machen?

bin in ein Mädchen verliebt mit der schon seit 3 Monaten was läuft. Wir hatten auch schon ein date und haben lange zeit täglich geschrieben. In den Ferien habe ich ihr dann gesagt, dass ich sie mag. Sie fand aber, dass ich ihr das viel zu früh gesagt habe, sie mich auch mag aber das alles viel zu früh ist. Seit diesem Tag ist alles anders.. sie ist so anders weil sie mit der Situation überfordert ist (sie hatte noch nie einen freund) und wir diskutieren und streiten nur noch. Das grosse problem ist, dass wir nie in der schule miteinander reden, weil wir zu schüchtern sind und und deshalb auch gegenseitig vorwürfe machen ... ich habe so viel falsch gemacht; ich kann nicht mit ihr reden, habe viele Mädchen freunde (sie ist wahrscheinlich eifersüchtig und sauer) ... jetzt hat sie sich entschlossen, dass es vielleicht der beste weg ist, wenn wir beide den Kontakt abbrechen, weil das mit uns eh nicht klappt. Sie ist sehr verschlossen und sagt mir nicht ob es noch andere gründe gibt und antwortet mir auch nicht mehr ... ich hab ihr schon gesagt, dass sie mir wichtig ist und hab mich entschuldigt .... WAS KANN ICH NOCH MACHEN ? SIE IST MIR ECHT WICHTIG....

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 11

Hi, 

Du bist verzweifelt und das ist verständlich. Allerdings solltest du dich auf keinen Fall dafür entschuldigen, dass du offen mit deinen Gefühlen umgegangen bist. Du hast damit nichts falsch gemacht. 

Und was sie anbelangt, solltest du das Gespräch suchen und vor allem die Frage klären, woher sie von vorne herein wissen möchte, dass das mit euch nichts werden kann. Eine plausible Antwort ist eher unwahrscheinlich, denn ohne Versuch kann das nicht beurteilt werden. Entweder sie ist durch irgendein Vorkommnis in ihrer Vergangenheit total verunsichert oder sie versucht, dich hin zu halten. Es muss auf jeden Fall geklärt werden. 

Was du noch tun kannst? Loslassen. Es bringt dir überhaupt nichts, wenn du sie damit "unter Druck setzt", in dem es sich meist nur noch um die Geschichte handelt. Damit provozierst du nur, dass sie sich weiter zurück zieht. 

Such ein letztes Mal das Gespräch mit ihr und "fordere" sie ruhig dazu auf, ehrlich zu sein. Denn die Ungewissheit ist immer schlimmer als die Wahrheit. Die Wahrheit kann oft richtig weh tun, aber es ist geklärt. Die Ungewissheit nagt lange an dir und führt meist erst sehr spät zur Gewissheit, wenn überhaupt. 

Alles Gute. 

LG 

Kommentar von christmasfever ,

deine antwort ist gut !! :) du liegst total rictig, dass sie sich weiter zurück ziehen wird, das kenne ich von mir aus :)

Kommentar von Majumate ,

Hi, danke :) Dann haben wir was gemeinsam :) lg

Antwort
von SoVain123, 27

Nach 3 Monaten zu früh zu sagen das du sie magst? xD Hört sich sehr nach anderen Gründen an. Aber du solltest ihr nicht zu sehr hinterher laufen, denn manche Mädchen stehen einfach auf Drama. Sag ihr, dass du alles probiert hast und wenn ihr etwas an der Beziehung liegt, dann soll sie sich melden.

Antwort
von mila848, 8

Naja ich würd sagen jetz ist es an der Zeit für eine supersüße romantische Aktion :) und frag nich mich was für eine dass solltest du dir schon selbst ausdenken :D vllt denkt sie nämlich dass du es nich ernst mit ihr meinst, nach dem was du so erzählst klingst du nach einem jungen der bei vielen Mädchen beliebt is und vllt kann sie einfach nich glauben dass du nur sie willst..

Kommentar von Thomey1998 ,

was denn zum Beispiel? Nur ein Tiop:D

Kommentar von mila848 ,

nö des muss von dir aus kommen sonst isses nich romantisch :b

Antwort
von playgirl22, 10

Versuch mal über deinen Schatten zu springen und dich mit ihr zu reden. Heißt du Michael? Der hat nämlich dasselbe Problem

Antwort
von NoNameAnswer, 19

Gib ihr Zeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community