Wie kann ich weiterhin Kindergeld bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nur zwischen zwei Ausbildungsabschnitten wird Kindergeld gezahlt. Und zwar nur, wenn der nächste Ausbildungsbeginn bereits vertraglich feststeht.

Und höchstens für 4 Monate.

Du wirst also in der Zwischenzeit jobben müssen oder von der Substanz leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blindi56
10.08.2016, 14:56

Stimmt nicht!

0

Du stellst einen Kindergeldantrag und kreuzt im "Anlage Kind"  an: konnte die Ausbildung noch nicht beginnen...bzw. "leistet/wird leisten"....

Dann läuft das Kige bis dahin weiter. Musst Du dann ggf. nach Beginn nachweisen, oder das Kige zurückzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?