Frage von Loeffelqualle, 15

wie kann ich von meinen träumen und wünschen ablassen?

also, meine ABSOLUT größten wünsche sind einmal ins weltall zu fliegen bzw auf den moond und ich wünsche mir SO SEHR im viktorianischen zeitalter zu leben (ca 1800-1900 nur so am rande) bevor jemand fragt wieso weshalb warum, die gründe sind nicht wichtig! aber...das ist so unrealistisch! ich weiß! aber es macht mich so VERDAMMT TRAURIG, dass ich ständig heulen könnte. ich weiß nicht warum ich mir das so extrem dringend wünsche, aber es ist absolut unmöglich dass das wahr wird! :( ich will so sehr..SO SEHR!! ich weiß nicht ob ich jemals ein derartiges verlangen hatte aber...wie kann ich von diesen absurden wünschen ablassen? es macht mich echt fertig, da es niemals wahr sein wird, was kann ich tun um das von mir weg zu schieben?! :(

Antwort
von Flupp66, 9

Hey,

Dir klar machen, dass das eben nicht geht.

Ansonsten lern halt das luzide träumen, dann kannst du das wenigstens im Traum erleben. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten