Frage von lovejune18, 103

Wie kann ich von km in m umrechnen?

... Dass man das Komma um zwei Stellen nach rechts verschiebt, bei normalen Zahlen, ist mir klar , allerdings liegt mein Problem bei der Zahl : 6,371x10^3 km (mittlerer Radius der Erde)

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 53

um von km auf m zu kommen, musst Du mit 1000 multiplizieren, denn 1 km=1000 m, bzw. das Komma um 3 Stellen nach rechts verschieben, d. h.
6,371x10³ km = 6.371x10³ m (= 6.371.000 m)

(theoretisch könntest Du auch die 10³ mit 1000(=10³) multiplizieren, dann hättest Du 6,371x10^6 m)

Kommentar von henzy71 ,

Du vertust dich........ich nehme an, du hast es auch gemerkt, oder?

Kommentar von Rhenane ,

Wüsste jetzt nicht wo, außer dass "=6.371.000 m" nicht exakt ist, da die Mantisse der Gleitkommazahl nur 3 Nachkommastellen hat und die nächsten Stellen sicher nicht "000" sein werden.

Kommentar von Lonlytalibam158 ,

Hast du nicht km und m geichgesetzt? Du sagst: 6,371x10³km=6,371x10³m

Kommentar von Lonlytalibam158 ,

Das Endergebnis (6,371,000 m) stimmt ja, nur sind km und m nicht äquivalent, da 6,371x10^3km=6,371x10^6m

Kommentar von Rhenane ,

Bei m ist es ein Punkt hinter der 6 (zur optischen Trennung), kein Komma. Ist zwar bei vierstelligen Zahlen nicht unbedingt nötig, gefällt mir aber besser :)

Antwort
von Verjigorm, 37

x10^3 = x1000

Die Umrechnung von km in m ist auch der Faktor 1000, was du direkt draufschlagen kannst: x10^6 oder x1000000

Antwort
von Shalidor, 48

Ein Kilometer sind 1000 Meter. Wenn du also von Km auf m willst einfach mal 1000 nehmen. Dieses x10^3 bedeutet, dass das Komma um drei Stellen nach rechts geschoben wird. Bei x10^-3 wird es drei nach links geschoben.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 12

Es geht ja gar nicht um den Körper.

Also bleiben wir mal schön bei 3 Stellen Verschiebung.

Ich hatte zunächst auch m³ hineinvermutet.

Kommentar von Volens ,

Man kann die Zehnerpotenz natürlich auch um 3 hochsetzen und die Zahl davor beibehalten.

Antwort
von Spezialwidde, 45

Es sind 3 Stellen ;-) Statt dessen kann man auch die Zehnerpotenz um die entsprechende Zahl ändern. Das ist mathematisch dasselbe. Aus 10^3 wird also 10^6.

Antwort
von Gehilfling, 39

x10³ heißt, dass mit 1000 multipliziert wird. Demnach wandert das Komma um 3 Stellen nach rechts.

Antwort
von waaah1234, 58

ùm zwei stellen nach rechts verschieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community