Frage von SarahSchulte14, 28

Wie kann ich von der sucht abkommen?

Seit circa einem Jahr bin ich Lipbalm/Labello Süchtig: Immer wenn ich einen neuen Sehe in Drogeriemärkten, muss ich den kaufen. Insgesamt habe ich jetzt schon über 50 Stück und weiß nicht wie ich davon abkommen kann. Immer wenn ich etwas bestimmtes kaufen will (also keinen Lipbalm/labello) und ich dann plötzlich einen Pflegestift sehe, vergesse ich, was ich eigentlich kaufen wollte und muss den schließlich kaufen, obwohl ja eigentlich alle gleich sind. Hat jemand Erfahrung und kann mir tipps geben?

Antwort
von ctest, 9

Ich bin ja Aktionär beim Hersteller von Lipbalm/labello und jedesmal wenn Du so einen geilen Stift kaufst, verdiene ich mich dumm und dusselig! Ich freue mich deshalb, dass Du dieses Mega Geile Produkt so schätzt.

Ich stelle mir auch vor, dass Du, wenn es Lipbalm/labello nicht geben würde vielleicht Hasch süchtig wärst, oder Fussfetichistin. Deshalb freue ich mich, dass Dich Lipbalm/labello vor einer viel schlimmeren Sucht schützt.

Die lieben religiösen Nutzer von GF werden mir sicherlich jetzt die Bibel Verse und Liedlein zitieren, wegen denen ich garantiert in den Himmel komme.

Leider habe ich auch eine etwas unschöne Nachricht für Dich: Lipbalm/labello ist leider noch nicht ewig haltbar ... nach ein paar Jahren wird unser wunderbares Produkt etwas "ranzig". Ich befürchte, dass Du dann beschliesst, Fussfetichistin zu werden! Das riecht auch streng, aber länger!!!!

Aber mache Dir keine grossen Sorgen ... einen Tick haben fast alle!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten