Frage von PrincPersia, 27

Wie kann ich von Android Lollipo zur Marshmellow unter Samsung Galaxy Tab A Upgraden?

Hallo. Vorhier will ich meine meinung zur Samsung Galaxy Tab A was dazu sagen, das ich mit dem Gerät nicht 100% so begeistert bin. Denn es gehen manche App nicht wie z. B. "aDosbox" oder "Video Studio". Bei Video Studio kann ich keine Video Projekte erstellen, und bei "aDosbox" will nicht starten und kommt Fehlermeldung "App Angehalten." Auch wenn ich beim LayerPaintHD App neue Ebene erstelle, stürzt werrend ich Male nach paar Minute einfach app und gebt wieder Fehlermeldung "app Angehalten." Und das ist auch die Grund warum ich mit dem Tablet nicht so begeistert bin. Komisch! Mein alte Tablet hat viel Schwächere RAM, CPU und viel Ältere Android Version (4.0.1), und dort hat viel mehr Apps funktioniert als bei meine Samsung Galaxy Tab A. (Obwohl Samsung Galaxy Tab stärker als mein Alte Tablet).

Aber wie kann das sein? Dieses Gerät hat 200 Euro gekostet und im Internet sehe ich das Samsung Galaxy Tab A bisschen Beliebt ist.

Und darum habe ich davon Festgestellt das es wegen Android Lollipo legt. Und darum habe ich mir entschieden auf Android 6.0 (Marshmellow) Upgrade zu machen. Nun die frage ist, wie kann ich auf Android 6.0 Marshmellow Upgraden?

Antwort
von AnReRa, 27

Wenn Samsung das Update offiziell freigibt, dann kannst Du es über die Updatefunktion herunterladen. Vorzugsweise per WLAN, da das gerüchteweise 1.2 GByte groß werden kann.

Meines Wissens steht das Tab A aber (noch) nicht auf der Updateliste

Wenn Samsung das also nicht macht, dann musst Du Dich in der Root-Szene umsehen ob da jemand ein Custom-Build fürs Tab A gemacht hat. Natürlich dann ohne Support von Samsung ...



Antwort
von qugart, 27

Ich würd sagen, aktuell musst du noch warten, bis Marshmallow für dein Tab ausgerollt wird.

Wenn's da ist, wirst du normalerweise vom gerät selber benachrichtigt.

Kommentar von PrincPersia ,

OK? Und was meinen sie, werden Apps in Android Marshmallow viel mehr funktionieren als bei Lollipop?

Kommentar von qugart ,

Keine Ahnung. Da musst du bei den Herstellern der Apps nachfragen.

Antwort
von WosIsLos, 13

Installiere dir erst mal die kostenlosen Apps:

DROID OPTIMIZER und

APP CACHE CLEANER.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community