Frage von Jen1978, 55

Wie kann ich versteckte Systemdateien auf meiner externen Festplatte löschen?

Hallo! Ich habe eine 320 GB externe Festplatte. Leider sind nur 31 GB frei. Der Rest sind versteckte Systemdateien. Ich hatte die Festplatte als Backup benutzt. Jetzt will ich sie anderweitig nutzen. Leider hilft das Formatieren nicht.

P.S. Alles läuft unter Win10.

Antwort
von DorianWD, 36

Hallo Jen1978,

Wenn keine wichtigen Daten auf der externen Platte gespeichert sind, dann könntest du diese mit Nullen überschreiben, damit alles darauf gelöscht wird. Welche Marke ist die HDD? Es gibt Tools, die manche HDD-Hersteller zur Verfügung stellen, auch Drittanbietertools wie das von Kurpfalz erwähnte Tool können dabei helfen. Bitte dich melden, wenn das nicht hilft.

lg

Kommentar von Jen1978 ,

Die Festplatte ist eine Intenso Memory Festplatte mit 650 GB. Angezeigt werden aber nur 32 GB

Kommentar von DorianWD ,

Könntest du, bitte, ein Screenshot der Datenträgerverwaltung hier hochladen. Diese könntest du auf folgender Weise öffnen: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-...
Wieso denkst du, dass es um versteckte Dateien geht? Wie gesagt, könntest du ein Drittanbietertool dafür benutzen, um die Platte mit Nullen zu überschreiben. Probiere es und halte mich, bitte, auf dem Laufenden ;)

lg

Antwort
von Kurpfalz67, 32

Mit DBAN sollte das funktionieren.

Quick erase sollte genügen, die anderen Löschmethoden dauern extrem lang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community