Frage von Agonoized, 130

Wie kann ich unreine und fettige Haut am besten reinigen (Gesicht)?

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meiner Haut im Gesicht. Da sie Unreinheite neigt, muss ich die Haut natürlich regelmäßig reinigen (was ich auch gut in den Griff bekommen habe). Nur leider finde ich nichts was mir wirklich weiterhilft. Ich habe schon einiges probiert und momenten bin ich bei Garnier Hautklar geblieben, da es immer noch die besten Ergebnisse liefert. Das größte Problem ist aber, dass alle bisher getesteten Waschlotionen, etc. meine Haut nur noch fettiger machen. An der Stirn und neben den Nasenflügeln wird es extrem schlimm, dass ich eigentich 3 mal täglich mein Gesicht waschen muss, was nicht nur nervig ist sondern auch der Anwendung laut Hersteller ganz und gar nicht entspricht.

Könnt ihr mir etwas raten, womit ich mein Gesicht waschen kann ohne das es viel zu stark fettet?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 70

Offensichtlich sind deine Waschlotionen oder was immer du benutzt, viel zu scharf. Die waschen zwar das Fett weg, reizen die Haut aber so sehr, dass sie noch mehr fettet. Dann noch Alkohol hinterher und die Irritation ist perfekt.

Nein. Du musst da anders rangehen. Nimm ein ganz, ganz mildes Waschgel, das die Haut nicht irritiert. Ich liebe die Babydream extra sensitive Waschlotion&Shampoo 2in1 in der rosa Tube von Rossmann, aus dem regal mit der Babypflege. Danach nicht eincremen, deine Haut macht nun wirklich genug eigene "Creme".

Gegen die Unreinheiten empfehle ich dir ein Gel mit BHA. Das wirkt erstens als mildes Peeling (viel besser als die groben, irritierenden mechanischen Peelings) und zweitens entzündungshemmend. Hier findest du mehrere zur Auswahl - ich denke, das Skin Perfecting Peeling Gel 2%BHA könnte gut passen. Du kannst aber auch anrufen und dich beraten lassen. http://www.paulaschoice.de/shop/hautpflege/peeling

Die Produkte sind nicht ganz billig, aber bei einmal täglicher Anwendung hält eine Flasche bei mir fast ein Jahr, und im Moment bieten sie einen Rabatt an.

Hier sind noch einige gute Tipps zur Pflege von fettiger und  unreiner Haut: http://www.paulaschoice.de/learn/besonders-fettige-haut/

Antwort
von pentizzle, 53

Offensichtlich reinigst du deine Haut viel zu häufig. Am besten ist es, morgens und abends deine Haut mit einem qualitativ hochwertigem Reinigungsmittel zu reinigen (ich hatte das gleiche Problem mit meiner Haut und habe eine Produkt mit Teebaumöl von The Body Shop benutzt) und anschließend die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Haut produziert die von uns so gehasste Fettschicht meistens, weil ein Mangel an Feuchtigkeit besteht und eine Balance hergestellt werden muss. Die müssen wir irgendwie nachholen ☺️

Antwort
von tatayk, 57

Ich hatte das Problem auch jahrelang, bis ich dann gemerkt habe, dass die sogenannte Überhygiene meine Haut unrein gemacht hat
es ist nämlich so, dass diese Reinigungsmittel zwar alle Bakterien entfernen, man aber zwischen guten und schlechten Bakterien differenzieren muss
Also wäscht du dir auch die ganzen guten Bakterien von der Haut, die dafür da sind deine Haut zu regenerieren
Also  würde ich dir raten dich einfach mit lauwarmen Wasser und ph neutraler seife zu waschen
Das mit der fettigen Haut musst du mit der richtigen Creme in den Griff kriegen, da hat das Waschen nicht viel mit zu tun, sondern die falsche creme
Viel Erfolg 💁🏻

Antwort
von Minga83, 26

Hallo, ich hatte das Problem eine Ewigkeit und kam nicht weiter. Doch dann bin ich auf Dr.Hauschka Kosmetik umgestiegen und seither ist meine Haut ein echter Traum! Das hätte ich nie erwartet. Denn bei Hauschka gibt es eine Gesichtsreinigung in Form einer Gesichtswaschcreme (die aus Heilerde und Heilpflanzen besteht). Mit ihr reinige ich morgens und abends mein Gesicht. Pickel sind weg, Haut ist nicht mehr fettig und auch nicht trocken, perfekt zwischenzeitlich. Zudem nehme ich noch die Melissencreme von Hauschka, ist eine ausgleichende, leichte Tagescreme für bzw. gegen fettige Haut. Die Produkte sind nicht ganz günstig, doch sie halten lange und vor allem haben sie mir geholfen!

http://fitnezapp.de/naturkosmetik-pflegeserien/282/ 

Falls du etwas genauer nachlesen willst und Infos zu einer Pflegeserie gegen fettige und unreine Haut benötigst.

Gib lieber etwas Geld aus und dafür hast du gute Produkte. Meine Pflegeserie besteht aus 3 Hauschka Produkten mit denen ich nun seit Jahren absolut glücklich bin (Waschcreme, Gesichtstonikum Spezial und Melissencreme).

Antwort
von Elliesanswers, 36

la roche posay effaclar reinigungsgel und generell die la roche posay effaclar reihe

Antwort
von Milezzz, 48

Vielleicht gehst du mal zu einem Hautarzt und lässt dich beraten. Die haben meistens auch gute Produkte, die so vielleicht nur in der Apotheke erhältlich sind.. In den ganzen Drogerieprodukten ist soviel unnötiges Zeug drin, das glaubt man gar nicht, das machts oft nur noch schlimmer!

Antwort
von julezi, 40

Dermasence mousse :) gibt's in der Apotheke

Antwort
von antschni, 47

Ich persönlich finde avene cleanance renigungsgel super. Ist aus der apotheke. Dazu dann noch das mizellen-gesichtswasser

Antwort
von CocoKiki2, 32

hör einfach auf pangea, sie ist die beste in hautfragen. dann biste deine probleme schnell los.

Kommentar von Pangaea ,

Vielen lieben Dank, CocoKiki, aber ich habe auch von dir schon eine Menge gelernt! :-)

Kommentar von CocoKiki2 ,

das sagst du doch jetzt nur damit ich mich freu.....hat funktioniert :D. vielen dank. aber du bist trotzdem die beste.

Antwort
von LuuunaaxD, 42

Reinigunsöl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten