Wie kann ich überreden Eltern mich zu fahren die fahren nicht bei schnee?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Bitte rufe einen Notarzt (112), in Deinem Zustand ist eine innere Blutung lebensgefährlich! Der Notarzt kommt auch bei Schnee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelbaeumchen5
01.03.2016, 08:11

ne will ich nicht da ich diesen leuten nicht mehr vertrauen kann, ich hab imemr panik wenn jemand fremdes fährt, hab ja schon panik wenn jemand fährt wo ich kenn, da ich so angst habe wegen Unfällen, ich hab so richtig panik im Auto oder so selbst im bus immer.

0

Wenn es wirklich ernst ist, dann kannst du auch den Notarzt rufen. Andererseits, wer Zeit hat, eine Seite Text darüber zu schreiben, dass er bzw. sie einen Notarzt braucht, dem kann's nicht so schlecht gehen...

Ich habe deine bisherigen Fragen gelesen. Wie wäre es denn, wenn du dich mal kurz besinnen würdest? Du könntest, statt deinen Eltern mit deinem Tod zu drohen, dich auch mal bei ihnen für dein Verhalten und deine Beleidigungen gegenüber deinem Vater entschuldigen. Vielleicht ist die Bereitschaft, dich zu fahren, dann grösser. Du könntest auch mal etwas Einsicht zeigen, dass manche Sachen, wie Infusionen, Essen, Trinken usw. nun mal nötig sind. Und du könntest angesichts deiner aktuellen Verfassung zum Schluss kommen, dass du auch mal Hilfe annehmen solltest - egal, ob sie dir dein "stinkender ekliger Vater", Fachleute im Krankenhaus oder "gehirnamputierte" Antwortgeber auf dieser Plattform anbieten.

Alternative: Schrei so lange rum, bis du kriegst, was du willst. Scheint bei dir ja irgendwie häufiger so zu funktionieren Ich wünsche viel Spass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelbaeumchen5
01.03.2016, 08:15

Ich hatte das ja schon sehr oft alle 2 Monate.

Ne ich hasse meine Eltern die sollten sich mal bei mir entschuldigen weil die mich imemr anschreien ohne grund und denen meine Gesundheit egal ist.

Die fahren eh nicht da ja Schnee liegt und das Auto selbst schon bei leichter nässe rutscht.

0

Hallo, du solltest schleunigst ins Krankenhaus mit deinen Symptomen. Da wird keine Zeit bleiben deine Eltern zu überreden.

Ruf dir einen Krankenwagen, Krankentransportdienst oder ein Taxi. Wenn du das alles nicht kannst oder willst. Versuche mit dem Bus hinzu kommen.

Mach deinen Eltern die Situation nochmals deutlich, den eigentlich möchten Sie doch auch nur das beste für dich.

Falls alles nicht klappen sollte, ruf bei deinem Hausarzt an und verlange nach einem Hausbesuch. Aber an deiner stelle würde ich keine Zeit verschwenden.

Gute Besserung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelbaeumchen5
01.03.2016, 08:17

ne will ich nicht ich hasse die menschen im Krankenwagen das geht gar nicht sonst krieg ich eine panikattacke so wie die imemr fahren ( schlechte Erfahrungen ).

Wie soll ich mit dem bus hinkommen wenn doch keiner mehr fährt!?!?!?!?!

Hausärzte dürfen mir KEINE Medikamente geben per Infusion das darf man nur im Krankenhaus bei Fachärzten, nichtmal meine Tabletten könnte ein Hausarzt verschreiben der darf das nicht nur ein Facharzt.

0

Also im Schnee zu fahren, ist ha nun wirklich keine Kunst. Ich an Deiner stelle hätte die Ambulanz gerufen. Die hätten Dich dann geholt. Weswegen geht es Dir denn so schlecht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelbaeumchen5
01.03.2016, 08:03

ITP hab ich, also zu wenig htormbozyten wie gesagt die müssten normal bei um die 1000 liegen jetzt weil ich erst imemr ab 1000 blut im urin hatte. Ein ein tausend ist ja eigentlich gar nichts da die Thrombozyten nicht richtig funktionieren da die auch eine eingeschränkte Wirkung wenn man da jetzt Wirkung sagt keine Ahnung haben. Also die funktioniren eben nicht wie sie sollen.

0
Kommentar von FelixFoxx
01.03.2016, 08:04

Innere Blutung bei extrem niedriger Thrombozytenzahl, ein bedrohlicher Zustand.

0
Kommentar von Sorrisoo
01.03.2016, 08:07

Ach so. Ich hoffe mal schwer das kann man heilen. Schau zu Dir und pass auf Dich auf. Alles Gute🍀

0
Kommentar von Sorrisoo
01.03.2016, 11:48

Das ist nicht gut. Das tut mir sehr leid. Ich habe gelesen das es bis zu 80% geheilt werden kann. Da merkt man wieder, dass die Medizin halt doch noch nicht so weit ist, wie wir das gerne hätten 😔 Ich weis wies Dir geht. Und dennoch muss man immer an der Hoffnung festhalten und nicht aufgeben. Manchmal geschehen auch Wunder...

0

Da dir sämtliche Ratschläge hier nicht passen, wirst du wohl auf besseres Wetter warten müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf die 112 an und lass dich per Krankenwagen ins Krankenhaus bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelbaeumchen5
01.03.2016, 08:08

Ne will ich nicht da ich diesen leuten nicht vertraue ( schlechte Erfahrung ).

0

Welche Grunderkrankung hast du denn? Woher kennst du deinen gestrigen Thrombozytenwert? 5000 scheint mir ein sehr niedriger Wert zu sein. Normal sind wohl 140 0000 bis 380 000 Thrombozyten pro µl Blut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelbaeumchen5
01.03.2016, 08:09

ITP, war ja gestern blutabnehmen aber mir wurde das mit Infusion irgendwie zuviel psychisch ich war total fertig gestern mit den nerven ich sag ja die müssten heute normal noch niedriger sein.

0

Bestell ein Taxi, das dich zum Krankenhaus fährt. Oder du bittest einen Nachbarn, dich mit seinem Auto zum Krankenhaus zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich hier so eine Antworten anschaut, dann willst du gar keine Hilfe, sondern nur rumheulen und Aufmerksamkeit.

Entweder dir geht es so schlecht, dass du ins KH willst, dann rufst du jetzt einen Rettungswagen. Oder du lässt es blieben und bist ruhig.


Manche Kinder sind wirklich anstregend.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ins Krankenhaus. Wenn deine Eltern dich echt nicht fahren rufst du nen Rettungswagen. Das ist zwar eigentlich nicht unbedingt für den, aber eine andere Möglichkeit hast du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelbaeumchen5
01.03.2016, 08:02

Will ich nicht da ich zu fremden fahrern kein vertrauen habe, ich hab so schon angst dass mal meine mutter einen Unfall bauen könnte und panik, mit fremden kann ich nicht mitfahren wenn ich klar im verstand bin außerdem würde der mich doch ins nächste Krankenhaus schicken? Ich will nur in das eine Krankenhaus da ich anderen ärzten nicht vertrauen kann und das ist eben über 70 km weg.

Aber sind Hauptstraßen und autobahnen eigentlich geräumt und gestreut?

0
Kommentar von Stefffan7
01.03.2016, 08:03

Die Rettungskräfte sind perfekt geschult. Die fahren sicherer als jeder andere und die bringen dich nicht ins nächste Krankenhaus, sondern in das, in dem du perfekt versorgt wirst.

2
Kommentar von Stefffan7
01.03.2016, 08:16

Alle Ärzte sind perfekt geschult...

1

ruf den notarzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelbaeumchen5
01.03.2016, 07:59

Toll was will der schon machen? Infusionen darf man nur in speziellen Abteilungen im Krankenhaus geben aber die schmerzen da in der Taille werden auch immer schlimmer das ist so wie Seitenstechen.

0
Kommentar von Stefffan7
01.03.2016, 08:00

Der bringt dich ja ins Krankenhaus.

0