Frage von freaky1995, 37

Wie kann ich über meine vergangenheit reden?

Heii ihr lieben,

Also ein guter Freund von mir hat gemerkt, dass ich etwas auf dem Herzen habe und hat mir angeboten mit ihm zu reden. Mich belastet dieses Thema schon sehr, aber ich kann mit ihm da nicht darüber reden da es mir schon unangenehm ist. Aber ich denke wenn ich mit ihm rede wird es mir vlt. besser gehen.

Habt ihr vlt. einen tipp wie ich über "meinen schatten" springen kann und ihm dass erzählen kann ...

Lg und Vielen dank für eure Hilfe.

Antwort
von Lisihony, 23

Hey:) Du darfst keine Angst haben mit ihm zu sprechen aber werde dir bitte erst einmal bewusst wie sehr du ihm vertraust. Vielleicht könntest du ja über dich in der 3. Person reden. Machen soll das wirklich helfen...ich hoffe dass du dich überwinden kannst. Ach ja und Fröhliche Weihnachten:*

Kommentar von freaky1995 ,

ok danke ja ich vertraue ihm eig. schon .. ja ich kanns ja mal versuchen danke dir auch frohe weihnachten :) :**

Antwort
von muschmuschiii, 16

ein guter Freund hat dir seine Hand gereicht, um dir zu helfen ..... nimm es an! Er kennt dich gut und kann dir vernünftige Ratschläge geben.

Besonders wichtig ist auch, dass du dir dein Problem "von der Seele" reden kannst, das erleichtert ungemein! Es wird dich befreien, du kannst wieder besser atmen und du wirst dein Leben 2016 mehr geniessen können!

Du kannst dabei nicht verlieren, nur gewinnen: bitte gib dir einen Ruck und pack es an!

Kommentar von freaky1995 ,

ja da hast du recht ... ich war in letzter zeit echt nicht so glücklich .. ok ich werde es versuchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten