Wie kann ich über die andere person schreiben (Buch))?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest es zum Beispiel im Konjunktiv schreiben:

"Hätte ich gewusst, welche Qualen XYZ gerade erleiden musste, wäre ich sofort aufgebrochen, um sie zu befreien. Doch so hatte ich keinen blassen Schimmer, dass sich gerade in diesem Moment jede Zelle ihres Körpers unter den Schmerzen wand, die diese Leute ihr antaten."

Kannst du dann noch bis aufs Äußerste treiben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hope124
24.06.2016, 18:58

Sehr schön geschrieben gefällt mir 😁

1
Kommentar von Hope124
24.06.2016, 18:58

danke

1

Vill hat sie es der hauptperson erzehlt? Und diese macht sich dann gedanken? Oder weiss sie das ùberhaupt?

Fall es ein anderes kapitel ist, kónntest auch in der ich-form von sicht der freundin schreiben und den text in kursiv machen...

Ich zb habe in meinem buch er/sie/es form und jeweils die gedanken von den personen in ich-form und kursiv gemacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?