Wie kann ich Übelkeit vorbeugen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann ja nicht Sinn und Zweck der Sache sein, bzw. der Pille, ein zusätzliches Medikament einzunehmen um Übelkeit vorzubeugen. Den Rat Deiner Ärztin hast Du befolgt und es ist nicht bessser geworden. Sie sollte also eine andere Lösung finden oder Du eine andere Ärztin, denn scheinbar bekommt Dir das Präparat nicht.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyKatXD99
19.11.2015, 19:31

Okey danke erstmal:) Ja ich werde auch, wenn sich nichts ändern sollte, zum Arzt gehen und mir eine andere verschreiben lassen. Ich hoffe nur, dass es dann besser wird.

0

Dann ist es die falsche Pille - und scheinbar auch die falsche Frauenärztin, wenn sie so leichtfertig mit deiner Übelkeit umgeht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaugummi kauen:)

Oder Salzstangen mit Cola trinken

Klingt komisch aber bei vielen hilft es!^^

Gute besserung,goffe konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyKatXD99
19.11.2015, 19:30

Danke:) Werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Meinst du ganz normale Kaugummis oder extra welche gegen Übelkeit?

0

Was möchtest Du wissen?