Frage von LikeEis, 30

Wie kann ich Trauer nach 3 Jahren überwinden?

Hey also ganz kurz zsm gefasst meinen richtigen Vater sehe ich nur 1x im Jahr. Meine Mutter hatte als ich 3 war ein neuen Freund mit dem sie auch bis vor 3 Jahren zsm war. Als die sich dann getrennt haben war ich am Boden zerstört und bin es jetzt mit 16 immer noch. Ich weiß nicht wie ich damit fertig werden soll. Bitte um Rat

Antwort
von Woropa, 6

Wenn du die Adresse von dem ehemaligen Freund deiner Mutter weisst, dann kannst du ja mit ihm Kontakt aufnehmen. Schreib ihm erst einmal einen Brief und frage, ob du ihn besuchen kannst. Wenn er dir schreibt, das das okay ist, dann besuche ihn. Und dann könntet ihr ja auch Handynummern oder Email-Adressen austauschen, so das ihr regelmässig Kontakt haben könnt.

Antwort
von vogerlsalat, 14

Nur weil sich deine Mutter von deinem Stiefvater getrennt hat musst du den Kontakt zu ihm ja nicht abbrechen.

Antwort
von steffenOREO, 3

Als ich die Frage im Titel gelesen habe, dachte ich zuerst, es wäre jemand gestorben. Dann lese ich weiter und sehe, dass gar keiner gestorben ist. Ich frage mich ernsthaft, wie man so eine Trauer haben kann, obwohl der Mensch noch lebt. Geh ihn doch einfach besuchen und gut ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten