Frage von MakaveliTupac, 108

Wie kann ich sowas verhindern?

Also ich hole mir ja oft einen runter und ich hab halt das Problem das ich danach keine Lust mehr darauf habe jedes mal danach nehme ich mir vor weiter zu machen aber in dem Moment nach der Ejakulation hab ich keine Lust mehr bin 16 könnt ihr mir Tipps geben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pedi1111, 57

Absolut natürlich und normal. Es ist das Supergefühl, wenn Du den Orgasmus hattest, dann kommt die Wohlfühl- und Entspannungsphase. Man(n) kann ja leider nicht mehrfach hintereinander und hat daher auch keine Lust mehr. Der Körper regeneriert sich und dann kann es irgendwann wieder losgehen.

Expertenantwort
von Matzko, Community-Experte für Sex, 70

Das  ist vollkommen normal. es geht vielen Menschen so wie dir und dabei ist es egal, ob männlich oder weiblich. Wenn man dabei ist und es noch nicht zum Höhepunkt gekommen ist, dann hat man Lust es ganz lange oder sofort wieder zu machen, weil das ein super Gefühl ist. Wenn man aber einen Orgasmus hatte, ist man so entspannt, dass man nicht sofort wieder Lust dazu hat. Der Körper braucht nun eine Pause. Das ist also bei dir nichts Besonderes, sondern vollkommen normal.

Antwort
von Kampfroller, 73

Das ist normal! Und auch logisch, denn man muss ja stoppen.

Antwort
von xcurlxxxyskakd, 64

😂😂 bin ein mädl und mir gehts genu gleich alle andren freunde von mir schaffens bis zu 5 mal und ich?😂😊

Kommentar von vodkaexer00 ,

ihr macht mir alle etwas angst :D

Kommentar von xcurlxxxyskakd ,

haha kein grund angst zu haben :D ich hab danach auch keine lust mehr aber eine freundin hat mir geraten einfach weiter zu machen sie sagte dann geht es aber irgendwie finde ichs persönluch dann nur noch unangenehm:/

Antwort
von DieKackwurst, 108

Ähm, das ist wohl oder übel normal.

Kommentar von Fliederblume ,

Jau!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community