Frage von 187Baby, 50

Wie kann ich sicher gehen wenn was nicht richtig klappt dass ich mein Geld bekomme?

Ich möchte dass von meinem Freund der Freund meinen PC aufmacht, also Grafikkarte ,Festplatte ,alles halt gut machen, und die wollen halt so ne lieste anfertigen, mit Preisen, wieviel jetzt alles kostet soll, soll ich drauf eingehen? Und wenn ja wie kann ich sicher gehen dass ich dan bei der Polizei das melde? und mein Geld wieder bekomme also so nen Art Vertrag machen aber gilt dass dan nicht wieder als Schwarz als am besten ne Rechnung aber was sollen sie mir dan wieder geben ?und billger werde ich auf jeden Fall sei

Antwort
von Kaen011, 19

Ich versteh garnicht was ihr machen sollt. Kannst du villeicht etwas strukturierter schreiben?

Kommentar von 187Baby ,

Also noch mal auf dein Deutsch.Also ein Freund von mir, kennt einen Freund der Rüstet PCs auf, also er möchte mir eine gute Grafikkarte einbauen,Dann 1 T Festplatte und alles Neu einstellen damit ich auf den PC Spiele Spielen kann. Und er hatt so nen Vorschlag er macht mir ne Liste, mit den Preisen Was haltet zB. Eine Grafik Karte kostet das schreibt er alles auf und 3 verschiedene halt und dan kann ich mir ne liste aussuchen, dann muss ich im das Geld geben damit er es Bestellen kann so jetzt brauch ich nen Rat wie kann ich jetzt sicher sein wenn ich im jetzt dass Geld gebe dann in 1 bis 2 Wochen er dann sich nicht meldet ich dann zu im fahre Nachfrage und er mir kein Geld mehr gibt dann können schon so 400 weg hab zwar whatsapp Nachrichten auch eine Sprachnachricht von im ob dass dan hilft und genug ist als Beweis dass ich im das Geld gegeben habe soll ich da nen Vertrag machen oder er so Art Rechnung?

Kommentar von Kaen011 ,

Auch ein Mündlicher Vertrag ist rechtswirksam. Wenn du allerdings Angst hast das er dich bescheißt gibt es mehrere Möglichkeiten.

a) Du lässt das alles sein.

b) Er/Du bestellt die Teile auf deinen Namen (z.b. schickt er dir Links was du bestellen sollst) und du begleichst die Rechnung danach bringst du die Teile zu ihm b.z.w. er kommt zu dir und ihr baut sie ein.

c) Er bestellt die Teile auf seinen Namen gibt die Rechnung an dich weiter und dann begleichst du sie.

Du solltest deinem Gefühl vertrauen wenn du jetzt schon ein Mulmiges Gefühl hast würde ich es villeicht komplett lassen.

Kommentar von 187Baby ,

hoffe du kannst es jetzt lesen so schwer wird es nicht sein ^^

Kommentar von 187Baby ,

Ja hasst recht danke für die Hilfe denkst ne Quittung würde auch reichen?

Kommentar von Kaen011 ,

Eine Quittung reicht als nachweis das du ihm das Geld gezahlt hast. 

Antwort
von FeeGoToCof, 31

Sobald Du Deinen Computer öffnen lässt, war`s  das auch mit der Gewährleistung!!

Kommentar von 187Baby ,

ne der Computer is e schon alt !

Kommentar von 187Baby ,

Es geht drum wenn ich ihnen jetzt 400bis 500 gebe und ich brauch halt was schriftliches dass ich Ihnen das Geld gegeben hab

Kommentar von NeoExacun ,

Das nennt sich Quittung.

Kommentar von 187Baby ,

als Private Person wie bekomm ich da so ne Quittung er hatt ja keinen laden oder so is ja privat

Kommentar von FeeGoToCof ,

Das ist völlig unabhängig, von einem Status. Derjenige, der bezahlt, erhält einen Beleg, dass er bezahlt hat!

Kommentar von 187Baby ,

Also muss er mir ne Quittung machen also einfach den Preis rauf dann das es bezahlt wurde und die unterschrieft von im

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten