Frage von Chenico,

Wie kann ich Sendungen vom TV aufnehmen?

Geht das nur mit einem Festplattenrecorder? Die sind ja meistens sehr teuer, gibt es eine alternative?

Danke

Hilfreichste Antwort von RuedigerKaarst,

Altenativ ginge es, wenn Du eine DVB-T Karte in den Rechner einbaust.

Die Karten sind nicht mehr teuer, jedoch ist die mitgelieferte Software oft Mist.

Es gibt ein gutes Programm, welches sehr gut und umfangreich ist, aber es unterstützt leider nicht alle Chips.

www.progdvb.com

Ich verwende ProgDVB mit meiner Hauppauge WinTV NOVA-T (Modellnummer 90003) und es funktioniert gut.

Allerdings muss der Rechner natürlich eingeschaltet bleiben.

Antwort von RuedigerKaarst,

Man könnte sich z.B. auch eine gute alte Dbox 2 (Receiver) günstig kaufen.

Bitte eine originale Nokia, und nicht die Boxen von Philips oder Sagem.

Diese kann man günstig umrüsten, in dem man ein Modul einsetzt und die entsprechende Software verwendet.

Für ca. 50€ erhält man den Umbausatz incl. Netzteil und kann dann eine Festplatte in der Dbox betreiben.

Antwort von FroggyK,
Antwort von Lesezeichen400,

ganz altmodisch kannst du einen Videokassettenrekorder anschließen. Damit kannst du Videokassetten ansehen und auf leere aufnehem.

Leere Videokassetten gibt es nach wie vor in vielen Supermärkten und Drogeries.

Lina-Toma

Kommentar von JanKrohn,

Die sehen auf einem Flat TV aber äußerst grauselig aus!!

Antwort von JanKrohn,

Viele Receiver haben heutzutage einen USB-Anschluss. Dort kannst Du einen Stick dran anschließen, und darauf aufnehmen.

Kommentar von Chenico,

mein tv hat das leider nicht :(

Antwort von Kardox,

filmen

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community