Frage von Babo190, 31

Wie kann ich selbständig werden?

Hallo
Ich möchte gerne selbständig werden. Irgendwas wie Kurier Fahrer oder Autohändler oder ähnliches. Vielleicht als sub Unternehmer? Wie mache ich das ? Kapital könnte ich von meinen Eltern leihen.
Bin 20 Jahre alt habe keine Ausbildung und einen durschnitlichen Hauptschuleabschluss. Zurzeit Hock ich zuhause rum habe mich bei verschiedenen zeitarbeitsfirmen beworben aber das hat ja keine Zukunft. Versuche auch bei Daimler rein zu kommen da ich in Stuttgart wohne und meine halbe Familie dort arbeitet. Also wie mache ich das mit dem selbständig ? Geht das überhaupt ?

Antwort
von FranchisePORTAL, 20

Hallo Babo190,

toll, dass du etwas erreichen möchtest! In deiner Situation hat nicht jeder genug Selbstmotivation, das Ruder rum zu reißen. Bevor du dich jedoch selbstständig machst, solltest du nochmal über eine berulfiche Ausbildung nachdenken. Hier werden dir viele Qualifikationen vermittelt, die du auch für eine Selbstständigkeit benötigen würdest.
Verstehst du unter Subunternehmer auch Franchise-Nehmer? Vielleicht kommt das dann irgendwann für dich in Frage. Hier findest du Franchise-Systeme, die Partner suchen: http://www.franchiseportal.de Um als Franchise-Partner eine Chance zu haben, solltest du aber mindestens eine Berufsausbildung absolviert haben.
Viel Erfolg!

Antwort
von geri3d, 28

Du kannst Dich bei einem Packetdienst um eine Tour bewerben. Das Auto bekommst Du auch nicht gestellt, um die Beschriftung musst Du dich alleine kümmern. Vielleicht fängst Du erst mal als Fahrer bei einem Frächter an.

Dein Arbeitstag wird sich von 5.00 bin 20.00 erstrecken und für Pausen bleibt keine Zeit. Angestellte müssen auch so früh anfangen und Du kannst max. 1200Euro bezahlen. Dein Auto muss auch in der Nacht produktiv sein also Brote oder Zeitungen ausliefern, was auch immer.

Und der Job: 250 Paktete zur Weihnachtszeit sind die Regel und das ist echt stressig. Dazu bleibt Dir kaum Zeit wenn Du viele Termine hast wo Du Pakete abholen musst.

Fazit: Schau Dir den Baruf erst mal als Angestellter an und lerne wie es geht und nach sehr reiflicher Überlegung kannst Du erwägen eine Tour zu übernehmen.

Übrigens: Reich wirst Du sicher auch nicht damit ausser wenn Du schon wirklich gross bist und viele Leute beschäftigst. (selbst dann nicht)

Antwort
von Rockuser, 31

Nimm mindestens 20.000€ in die Hand und gründe eine Firma. Mit 0€ kann man höchstens Straßenmusikant werden, und selbst dann brauchst Du ein Talent und ein Instrument.

Kommentar von Babo190 ,

Kann ich einfach eine Firma gründen oder wie ?

Kommentar von Rockuser ,

Klar. Das geht. Habe ich auch. Leider muss ich mehr Arbeiten, wie in meinem alten Job, und verdiene auch nicht so viel. Aber es kann nur besser werden. Ich habe die ersten 9 Monate ohne Verluste geschafft. Langsam muss aber was kommen, sonst mache Ich wider dicht.

Kommentar von Babo190 ,

Was machst du denn genau

Kommentar von Rockuser ,

Ich vermiete Palettenstellplätze. Ich bekomme die Ware und muss die einlagern. Ich habe eine Systemhalle mit 1600 Stellplätzen für Paletten. Die Laden aber immer über Nacht. Dann muss ich von 2 Uhr Morgens, bis 7 Uhr morgens anwesend sein. Tagsüber macht ein Kollege den Rest. Wir zahlen etwa 9000€ Miete, 500€ Strom und brauchen ja auch für uns noch Geld . Das ist alles ganz schön knapp. Immer nur Nachtarbeit für 10€ ist ein No Go.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten