Wie kann ich selber einen Minecraft server hosten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Ordentlichen Computer besorgen
  • Schnelle Internetleitung
  • Ne gute Domain besorgen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabi9060
19.02.2016, 23:54

ordentlicher pc hab ich internet ist auch nicht schlecht was ist domain? :D

0

Geh einfach zu Necror.de. ^^
Man zahlt nur für den RAM, Slots unbegrenzt und bis zu 200% CPU.
Der Support ist auch richtig nice. Antwortet teilweise innerhalb weniger Minuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest einen bei mir Hosten, Natürlich Kostenlos. Bin Administrator und Besitzer von SkyBreak. Ich hoste 24/7 Server wie Große Betreiber (z.B. Nitrado).

Und ja bei mir gibt es alles was das Minecraft-♥ begehrt. Und ich weiß was die Minecraft Server brauchen, weil früher, wo ich noch kein Hoster war, habe ich genau wie Du auch nach Free MC Server gesucht, aber nie einen "Barrieren freien" Server gefunden. Bei mir läuft nicht mal Werbung :D

Server Details:

24/7 Server, wird auch dann nicht runtergefahren wenn du 20 Stunden drauf bist, oder mehr. Sollte aber schon mal in der Woche ein paar mal benutzt werden, das kann aber denke ich mal nicht so schwer sein.
----
FTP, Komplett! auch Zugriff von außen mit Filezilla nicht nur WebFTP.

Craftbukkit, Vanilla. - FTB und so Modpacks kommen demnächst.

----

Webinterface. Konsole, FTP, etc.

---- Ohne Hamachi!  ----

Restart Planer, kannst auch machen das z.B. um 12 - 16 Uhr die 1.7.10 Läuft und danach z.B. die 1.8.0 und dann wird am nächsten tag von 12 - 16 wieder auf die 1.7.10 .

----

Wenn du mehr Gameserver haben willst, kannst auch machen das an einem Tag Minecraft läuft, und am nächsten Garry's Mod.

----

Also wie gesagt - Alles was das Herz begehrt, und als hättest du dir einen Minecraft Server von z.B. Nitrado gekauft :)

Also wenn du einen möchtest, kannst du mir auf Skype schreiben: "recytec2"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Fabi9060,

sobald du eine Welt erstellt hast, klickst du auf: "Im LAN öffnen".

Personen können dann aber nur beitreten, wenn diese in deinem Netzwerk sind. 

Um das möglich zu machen, downloadest du dir Hamachi.

Darüber wird ein virtuelles Netzwerk erstellt. 

Befinden sich Spieler darin, brauchen sie nur noch deine IP und können deinen Server betreten. (Deine Firewall musst ausgestellt sein). 

Nur Leute in das Netzwerk lassen den du Vertraust! 

Andere Möglichkeit (empfehlenswerter):

Kostenpflichtig einen Server mieten.


Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KmunBiene
20.02.2016, 07:26

Hamachi frisst Leistung also es kommen lags.

0

Hallo,

Ich nutze z.Z. einen Kostenlosen Server von aternos.me.  Da hat man alles was man für einen normalen MC Server brauch. Lese dir aber bitte die Infos auf der Website durch.

- Super easy

-Keine Werbung

-Kostenlos

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?