Frage von anikanayan, 107

Wie kann ich sein Selbstbewusstsein stärken?

Ich bin jetzt seit mehr als einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. Wir schlafen auch miteinander, also Sex ist etwas worin wir keine Erfahrung vorher hatten und eigentlich läuft alles ganz gut, nur hat er immer das Gefühl das er mich nicht befriedigen kann und generell was dieses Thema angeht wenig Selbstbewusstsein hat. Ich liebe ihn sehr und mir ist es wichtig diese Erlebnisse mit ihm zuhaben darauf kommt es bei mir an, dass habe ich ihm auch gesagt, dass alles in Ordnung ist und es mir auch gefällt aber es hilft nicht. Ich wollte fragen ob jemand mir sagen kann wie ich sein Selbstbewusstsein stärken kann.

Antwort
von implying, 107

naja, wenn du mit ihm schon darüber geredet hast und er trotzdem noch nicht beruhigt ist... spiel ihm halt etwas vor °~° so falsch das auch sein mag, wenn du es gut machst wird er nichts davon merken. vielleicht traut er sich dadurch dann auch mehr zu und wird besser, was dich wiederum tatsächlich mehr befriedigt und irgendwann brauchst du nichts mehr vormachen. außerdem willst du damit ja nur sein bestes, von daher fände ich es ok in diesem fall. wenn er keine erfahrung hat, kann er nämlich auch nicht wissen, dass man einen echten orgasmus bei der frau spüren kann ^^

aber übertreib dabei nicht... p0rnos sind z.b. kein gutes vorbild :D

Antwort
von Gwennydoline, 92

Sag ihm das genauso, wie du es hier schreibst :)
Ich bin 22  Jahre (mit 17 hatte ich mein erstes mal) und bin bis jetzt noch nie bei einem Mann gekommen, finde das aber auch nicht schlimm...wird schon früher oder später klappen.
Hatte auch 1-2 mal Diskussionen mit Männern darüber ob dass denn nicht schlimm für mich ist oder ob sie daran Schuld sind.
Und ich hab jedes mal gesagt: "Nö - klappt halt nicht, ist auch nicht schlimm. Ich hab ja trotzdem meinen Spaß" und damit war das Thema gegessen :)

Kommentar von Kanada11 ,

Das klingt jetzt wie eine provokante Herausforderung an die Männer:  

bin bis jetzt noch nie bei einem Mann gekommen

Kommentar von Gwennydoline ,

^^ Sollte es nicht sein...
Ist eben so - hab bis jetzt noch nicht geklappt...alleine funktioniert das alles super (ist demnach Kopfsache) und der ein oder andere mit "Potential" war auch dabei.
Irgendwann wirds schon klappen :) Ob in 1 Monat oder in 5 Jahren ist völlig egal

Kommentar von Kanada11 ,

Lol, hast eh recht sowas passiert einfach. Ich würde es mir  zutrauen dich zu befriedigen. Soll aber jetzt keine plumpe Anmache sein :)) Ich weiß einfach, dass ich es schaffen würde. 

Kommentar von Gwennydoline ,

^^ Das ist sehr nett von dir - aber ich hab keinen Bedarf.
Ich hab schon sehr sehr viel ausprobiert, alles mögliche (möchte ich hier öffentlich auch nicht schreiben). Daher kann ich ganz sicher sagen: es liegt nicht am Kerl, und egal was er anstellt oder wie er gebaut ist - ist reine Kopfsache meinerseits.

Kommentar von Kanada11 ,

Wenn du das sagst :) Selbst ist eben die Frau, ein hoch auf die Emanzipation^^

Kommentar von Gwennydoline ,

Höre ich da Ironie^^...oookay :D
Gute Nacht allerseits :) ich geh pennen

Kommentar von Kanada11 ,

Gute Nacht ;)

Antwort
von DoktorOhneTitel, 99

Das wird sich mit der Zeit legen.

Er wird dir auf Dauer ansehen, dass du mit ihm glücklich bist und er dich wohl du befriedigen kann. Versuch in da einfach zu lassen, er muss schon selber draufkommen. Wenn du nämlich alles versuchst, um ihn klar zumachen "Alles Perfekt", denkt er wahrscheinlich das gar nichts perfekt ist, und du das nur sagst, um ihn zu beruhigen.

Antwort
von robi187, 55

in einer freundschaft sollt geben und nehme ca ausgeglichen sein damit das vertauen wachsen kann.

dann ist es auch kein problem dem sich an-zu-vertauen was ängste und wünsche sind? auch im sex

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community