Frage von KleineFee2013,

Wie kann ich sehen, wer meine IP Adresse abruft?

Hallo,

mich würde interessieren, wie man sehen kann, wer meine IP-Adresse ausspioniert bzw. abruft um nähere Infos über mich herauszufinden wie z.B. den Wohnort?

Ich habe heute auf einer Seite meine IP-Adresse eingegeben um zu schauen, welche Infos dabei rauskommen, dabei wurde mir mein Wohnort angezeigt aber auch die Info, dass 2 Personen mir hinterher spionieren bzw. diese IP adresse kontrolliert haben. Um zu wissen wer es ist, sollte ich mir ein kostenloses Programm runterladen spyingalert oder so ähnlich nennt sich das. Jetzt weiß ich nicht was ich davon halten soll. Kann man denn ohne diese Programm nicht sehen, wer mir da hinterherspioniert?

LG KleineFee2013

Antwort von akira79,

Deine IP-Adresse wird nur "ausspioniert", wenn Du eine Anfrage stellst. Das bedeutet, wenn Du z.B. eine Webseite ansurfst, dann wird Deine IP-abgerufen, weil der Inhalt der Webseite ja an diese IP gesendet werden soll. Das Programm würde ich jetzt nicht runterladen. Das sieht so ziemlich nach Spy-/Malware aus. Denn ob zwei Personen Dir hinterherspionieren kann es einfach nicht wissen bzw. feststellen. Ist nur so eine Verkaufsmasche, leider.

Antwort von KleineFee2013,

Danke für die schnellen Antworten. Ich glaube, ich habe mich da etwas unglücklich ausgedrückt.

Also ich wollte nicht wissen, was man alles anhand einer IP Adresse sehen kann, sondern ob ich sehen kann, wer sonst noch alles außer mir meine IP Adresse abfragt?

Wie gesagt, ich habe beim Abfragen meiner eigenen IP-Adresse, die Info bekommen, dass noch 2 andere Personen meine IP-Adresse abgefragt haben. Um zu sehen, wer es war, sollte ich mir das Programm Spyalert kostenlos downloaden, was ich aber nicht gemacht habe.

Es geht mir also alleine darum, ob ich kontrollieren kann, wer meine IP-Adresse abfragt und nicht wie man an sie rankommt oder was man anhand dieser sehen kann. Ich weiß von mindestens einer Person, die meine IP-Adresse kennt (ein Admi von einem anderen Forum)

LG KleineFee2013

Antwort von Bluepurple,

Es kann nur grob geordnet werden, wo sich der Besitzer der IP Adrese ebfindet (zumindest mit so Billig-Programmen/Websites). Da aber die IP vom Provider öfters neu vergeben wird, hat das mit dem "schonmal eingegeben" relativ wenig zu bedeuten ;)

HOffe das hilft dir.

Und nein, kannst du nicht einsehen - außer du fragst den Besitzer der Site.

Antwort von tommaer70,

Fake soweit ich weiß kann keiner deine Ip auspionieren. das einzige was geht ist das Websiten die du besuchst deine Ip aufzeichnen. Ich an deiner Stelle würde nicht jeden Kram den du im Internet hörst glauben und diese Pseudo sicherheits Programme sind meistens trojaner.... Wenn du wissen willst wer dich auspioniert dann tippe google.de ein und dann nsa dann hast du den der dir nachspioniert und du kannst nichts dagegen machen als dich einzugraben und als einsiedler zu leben....

Antwort von bermanko,

Hände weg von solcher Software. Dein Standpunkt kann nur bis dem Provider verfolgt werden und nicht bis zu Haustür. Also mache dir keine Sorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten