Frage von Blondi,

wie kann ich sehen, ob Proxy-Server bei mir aktiv sind?

Jetzt wird ja überall von dem dns-Trojaner geschrieben. Man kann dies überprüfen, soll aber vorher feststellen,dass keine Proxy Server im Browser aktiv sind.

Kann mir jemand ganz genau erklären, wie und wo ich da schauen kann. Bitte die einzelnen Schritte schreiben, da ich Laie bin. Vielen Dank!

Antwort von Wolfgang6781,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Kommentar von Wolfgang6781,
Kommentar von Blondi,

Soweit bin ich auch schon gekommen, aber meine Frage war auf das folgende bezogen: • Damit die Prüfung fehlerfrei unter www.dns-ok.de funktioniert, dürfen keine Proxy-Server in den Einstellungen des Browers aktiviert sein.

Wie kann ich es sehen, bei meinen Einstellungen ist makiert :Proxyeinstellungen des Systhems verwenden-ist das korrekt?

Kommentar von Wolfgang6781,

NEIN. Es sollte "KEIN PROXY" eingestellt sein.

Kommentar von Blondi,

Okay, ich hab das jetzt angeklickt und es zeigt mir grün an. Dann ist alles okay-oder ?

Kommentar von Wolfgang6781,

ja :-)

Antwort von TheRexLuscus,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

www.wieistmeineip.de

Wenn da was mit USA steht, dann hast du einen Trojaner oder einen Proxy.

Kommentar von TheRexLuscus,

Deutsche Proxy gibts natürlich auch, machen aber keinen Sinn bei youtube.com ;)

Antwort von Google54,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du Firefox benutzt dann gehst du oben auf Extras->Einstellungen->Erweitert->Netzwerk->und dann bei Verbindung auf Einstellungen. Dort sollte kein Proxy eingestellt sein.

Kommentar von Blondi,

Bei mir ist da makiert Proxyeinstellungen des Systhems verwenden-ist das korrekt?

Kommentar von Google54,

Hm...ich weiß ja nicht welche Proxy-Einstellungen dein System verwendet^^. Aber wenn du weißt, dass du keinen Proxy brauchst, dann kannst du ihn getrost ausstellen.

Danke für das Kompliment^^.

Kommentar von Blondi,

also , ich weiß gar nicht , was proxy ist ;-) bei mir stehen da mehrere Möglichkeiten : 1. kein Proxy 2.die Proxyeinstellungen für diese netzwerk automatisch erkennen 3. DAS IST BEI MIR MAKIERT Proxyeinstellungen des Systhems verwenden 4. manuelle Proxykonfiguration und da steht dann eingetragen : Kein Programm für Localhorst usw....

Was soll ich jetzt einstellen? das oberste : KEIN ? Danke für deine Antwort

Kommentar von Google54,

Dann würde ich sagen, dass du keinen Proxy verwenden solltest. Du arbeitest sicher an einem privaten Pc und nicht in einer Firma?

Kommentar von Blondi,

Genau zuhause! ich hab jetzt KEIN makiert. Hab den Test gemacht und es ist okay-aber was ist überhaupt ein Proxy ? Vielleicht, wenn Du Zeit hast nur kurz und einfach erklären? Will mich ja etwas bilden ;-)

Kommentar von Wolfgang6781,

Eine Kommunikationschnittstelle in einem Netzwerk ;-)

Kommentar von Blondi,

oh, das klingt wissenschaftlich, muss ich gleich mal googeln. Danke ;-) !

Kommentar von Google54,

Man kann es sich so vorstellen: Du bist normal mit deinem Pc direkt (ok stimmt nicht ganz, ich will ja auch nur etwas verdeutlichen) mit dem Internet verbunden. Dabei surfst du mit einer eindeutigen Adresse. Wenn du allerdings einen Proxy einschaltest Ist zwischen dir und dem Internet noch ein anderer Pc/Server, auf den du zuerst zugreifst. Dieser lässt dich mit seiner Adresse weitersurfen. So ganz grob geschrieben.

Kommentar von TheRexLuscus,

Ich habe 3., weil ich manchmal einen Proxy (VPN) verwende :)

Kommentar von Wolfgang6781,

NEIN. Es sollte "KEIN PROXY" eingestellt sein.

Kommentar von Blondi,

Okay, ich hab das jetzt angeklickt und es zeigt mir grün an. Dann ist alles okay-oder ?

Kommentar von Wolfgang6781,

Ja :-)

Antwort von Darius1,

mach den DNS -Test . Es gibt sowas neues , das nennt man "GOOGLE " . ja ich weiss , es ist sehr schwer und hoch anstrengend , aber es hilft tatsächlich .

Kommentar von Wolfgang6781,

Dumm Dümmer Darius ....

Kommentar von Blondi,

Danke ! Wolfgang ;-)

Kommentar von Wolfgang6781,

:-)

@Darius, wieso stellst du denn hier bei "GF" Fragen ?! Anscheinend zu blöd um Google zu nutzen oder ? ... Also pack dir an deine eigene Nase und lass die dummen Antworten einfach bleiben.

Kommentar von Blondi,

Danke- Wolfgang, ich denke auch, man kann nicht alles wissen und dafür ist das Forum hier da.

Kommentar von Wolfgang6781,

Richtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community