Frage von hanneleimann, 131

Wie kann ich Schweissränder aus einer beigen Baseball Cap entfernen?

Antwort
von Dr. Beckmann, Business Partner, 95

Hallo hanneleimann,
Baseballcaps sollten auf keinen Fall in der Waschmaschine gereinigt werden, denn die Mechanik in der Waschmaschine kann die Kappe bzw. den Schirm beschädigen.
Besser ist das Reinigen im Spülbecken mit lauwarmem Wasser und einem Schuss Colorwaschmittel. Für ein besseres Ergebnis kannst du die Schweißreste auch noch zusätzlich mit der Gallseifen-Fleckenbürste behandeln.

Da müsste man bei dunklen Farben vorsichtig sein, aber bei einer beigen Cap sollte das kein Problem sein. Auf jeden Fall die Kappe anschließend gut trocknen lassen.
Wusstest du schon, dass man Base-Caps auch in der Spülmaschine reinigen kann? Einfach in das obere Fach des Geschirrspülers legen und die Maschine bei niedrigen Temperaturen laufen lassen. Danach am besten zum Trocknen über einen Topf oder ähnliches spannen. Sonst könnte die Kappe einlaufen oder sich verformen.

Viel Erfolg und herzliche Grüße,

Dr. Frank Strauß

Antwort
von Rosswurscht, 90

Öhm, waschen?

Kommentar von hanneleimann ,

Wau, da wäre ich nie drauf gekommen!!!

Kommentar von Rosswurscht ,

hab ich gemerkt ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community