Frage von idkidc100, 75

Wie kann ich schnellstens 10 kg abnehmen?

Antwort
von Shoshin, 59

Hallo,

der schnellste Weg abzunehmen ist schlicht: z.B. Kohlsuppe essen, so viel wie man mag, italienische Minestrone, beides günstig und Lecker! Weiteres z.B. Tagsüber Möhren, Äpfel reiben mit Zitrone beträufeln, erfrischend und Lecker. Neben eine Rohkosttag 1 x die Woche, wie Paprika, Möhren, Kohlrabi, darf man durchaus ohne Beilagen z.B. Fleisch anbraten = Schweinefilet vom Aldi oder doch etwas teurer ein Rinderfiletsteak anbraten scharf, dann in Folie im Backofen bei 200 Grad 10 Min. backen. Zudem kann man - je nachdem wie man möchte oder mag: Gemüse, wie Brokkoli, Paprika, Blumenkohl = gefrorenes Gemüse, außer Paprika bitte frisch und Möhre längs vierteln mit 1 Eßl.Olivenöl in Backfolie einpacken, z.B. Pengasiusfilet, Zander oder anderen Fisch machen, auf Alufolie = Butter Drumherum in Kleinststücke mit dem Löffel machen und Gemüsebrühe zum Geschmack herum legen, nicht oben drauf. Dann mit Salz und Pfeffer würzen. Beides bei 200 Grad 30 Min. im Backofen garen, zudem kann man durchaus Soße Hollondaise drüber machen. Nur keine Kartoffeln, keine Nudeln, folglich keine Beilagen. Weiterhin ist zur Stoffwechselanregung ganz viel - am Besten "Stilles Wasser "nötig, am Besten drei Liter am Tag, zumindest zwei Liter! Keine Cola,  keine Chips. Tipp: Putzt man seine Zähne mit Xucker= zu bestellen im Internet = Sehr gesunde Zahnhygiene, beugt Zahnprobleme vor, ist erwiesen und wird insbesondere in Schweden/Norwegen schon lange angewendet, ist auch in vielen Kaugummis enthalten, hat man wenig Hunger auf Süßes (eigene Erfahrung!) Sport ist Mord: Entweder ist man schon beim Fitnesstraining aktiv, oder geht joggen, oder man kann sich gar nicht aufraffen, dann: 100 Liegestütze am Tag, keine Panik, kann auch 10 x 10 sein mit Steigerung, dann zusätzlich auf alle viere Stehen, einatmen, Katzenbuckel machen, anspannen ausatmen, danach - geht alles im Bett  auch - Beine anwinkeln, Po hochheben, anspannen, alles aushalten so lange wie möglich, entspannen! Wichtig ist schon ganz viel frische Luft, entweder der eigene Hund oder der Nachbarshund Gassi gehen, z.B.
Ohne ausreichenden Schlaf geht gar nichts. Alkohol tabu!Dann nimmt man am Schnellsten ab! Ah ja, nicht zu vergessen. Morgens zur Power, kann man 1 Banane mit 1/4 oder 1/2 Teel. Bio-Haferflocken mixen. Macht wach, fit, gib Power. Ansonsten darf man auch morgens ruhig mit Müsli, Nutellabrot so viel essen wie man will schlemmen! Funktioniert am Schnellsten, je nach Stoffwechsel, kann man aber nie sagen, wie schnell man abnimmt. Die Ernährungsumstellung und somit die Stoffwechselumstellung dauert ja auch seine Zeit!

Alles Gute Shoshin

Antwort
von Pangaea, 42

Die schnellste Möglichkeit wäre, dir ein Bein amputieren zu lassen. Geht innerhalb weniger Stunden. Und da das Bein nicht nachwächst, nimmst du das Gewicht auch nicht wieder zu.

Du solltest allerdings bedenken, dass diese superschnelle Abnehm-Methode nur zweimal im Leben durchführbar ist.

Antwort
von ceceRose, 55

Hi :) erst einmal will ich dir sagen das du dazu keine Diät brauchst und das von wegen wenig essen stimmt auch nicht. ich habe auch abgenommen und das schnell, gesund und ohne JoJo-effekt. Das einzige was ich gemacht habe war Mittags statt Abends Kohlenhydrate zu essen, kein fast-food oder süße Getränke und jeden tag 20 min sport. Du brauchst keine Diäten oder sonst was ! Abnehmen ist einfach, man macht es sich nur schwer. 

Antwort
von putzfee1, 50

Leider fehlen bei deiner Frage die Angaben von Alter, Größe und Gewicht. Ohne diese wichtigen Infos kann man dir keine sinnvollen Ratschläge geben. 

Nur so viel: schnell abnehmen ist nicht zu empfehlen, denn dann nimmt man anschließend genau so schnell wieder zu. Warum um Himmels Willen muss es denn eigentlich so schnell gehen?

Antwort
von gutgefragt02, 44

Weniger essen, nicht gleich gar nichts mehr, denn dann gibt es am Ende den Jojo-Effekt, einfach nur weniger. Dann wäre es von Vorteil Sport zu treiben. Erwarte nicht, dass das in 1 Monat geht! Das braucht seine Zeit. Wenn du radikal abnimmst, dann hast du das alles in einem Monat wieder drauf! Hatte es auch mal selber, dass ich einen Extremen Rückfall nach dem Abnehmen hatte, ich spreche aus Erfahrung.

PS: Glaub nicht an Abnehmpillen, oder irgendwelche Blitzdiäten!

Antwort
von Kuschelbear, 62

Gesund und ausgewogen ernähren, viel Sport machen

Antwort
von Reg1123, 53

Nichts Essen? Ne Spaß einfach weniger Essen auch wenn es Schwer wird... bspw. Du isst immer 2 Bananen dann nur noch 1 oder du ist einen ganzen Teller Spaghetti dann nur noch einen halben...

Antwort
von Seliiiinn, 75

Mit einer Diät , aber du musst schon ein bisschen warten ! Denn wenn du GESUND abnehmen willst , braucht das etwa auch ein halbes bis ganzes Jahr

Kommentar von Reg1123 ,

"Wer schnell abnimmt, nimmt auch schnell wieder zu." oder noch viel richtiger:

"Diäten sind der sicherste Weg zu dauerhaftem Übergewicht!"

Antwort
von paxiundlexi, 50

Sport und weniger fressen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten