Frage von Donmett, 149

Wie kann ich Schluss machen ohne sie zu verletzen?

Ich (m/14) bin jetzt seid fast einem Jahr mit meiner Freundin zusammen aber sie ist die letzte Zeit nur noch am meckern und ich hab da kein Bock mehr drauf wie kann ich ihr es nett sagen ohne sie zu verletzen das Schluss ist?

Antwort
von IamSecretly, 70

Du bist 14 😳 naja gut wenn du meinst... Also wenn du sie wirklich liebst würde ich an deiner Stelle erstmal mit ihr reden, ihr sagen was dich stört und ob es einen Grund dafür gibt. Wenn sich nichts bessert sag ihr, dass du es schade findest aber du nicht denkst, dass eure Beziehung eine Zukunft hat. Es wird sie so oder so verletzen, es ist nur wichtig, dass du es wenigstens persönlich machst und nicht über Whatsapp oder so... Liebe Grüße, Secretly

Kommentar von PatrickBima ,

in der heutigen Jugend ist es LEIDER normal mit 14 eine Beziehung zu haben

Antwort
von ngdplogistik, 21

Vielleicht wartet sie nur darauf, weil sie's dann wohl kaum tun braucht und meckert deshalb. Sie ist vielleicht auch schon wieder...

Kann auch sein, dass sie ihre Periode...oder in der Pubertätsphase...usw.,usw

Wie wär's denn mal, wenn D u  

s i e 

darauf ansprichst, anstatt hier nach Möglichkeiten zu suchen, wie Du Dich verabschieden kannst. 

Bei der geringsten Kleinigkeit aufgeben, zeugt von wenig Selbstbewusstseins und ebensowenig Durchhaltevermögen.

Lass Dir gefälligst selbst etwas einfallen, wie Du sie los wirst. Ich glaube kaum, dass irgendwer hier grosse Lust verspürt an dem was nachher kommt, beteiligt gewesen zu sein.

Liebe Grüße

Antwort
von Tim16796, 35

Die Kommentare sagen ja schon alles. Sprich erst mal mit ihr, wenn ihr zusammen keine Lösung findet kannst du ja immer noch Schluss machen . ist besser als ne SMS like: sry liegt nicht an dir Ciao.

Red einfach mal mit ihr vielleicht hat sie auch privat Stress. Wichtig ist das du im Gespräch in der ich Form redest.
Z.B.
Ich merke das du dir die letzten Tage über was den Kopf zerbrichst, ist alles klar? Willst du reden?

Ja!alles klar!

Fang dann nicht an mit dann mach doch was du willst sondern immer in der ich Form bleiben.

Ich merke doch das dich was bedrückt.

Usw. Ist jetzt schwer ein Beispiel zu geben ohne Kontext.
Aber in der ichform zu bleiben hat nen deeskalierenden Effekt.
Versuchs mal

Kommentar von Donmett ,

Danke

Antwort
von Toton, 36

Wenn Sie dich wirklich liebt, wirst du wohl nicht schluss machen können, ohne Sie zu verletzen.

Aber du solltest Ihr es ehrlich und vernünftig in einem Gespräch unter vier Augen offen heraus sagen.

Wenn du nicht mehr glücklich bist, solltest du diesen Schritt gehen und deshalb auch kein schlechtes Gewissen haben.

Viel Glück :-)

Antwort
von Vektrian454, 64

Sags einfach wie es ist in ruhigem ton, ohne laut zu werden und ohne schuld zuweisungen.

Verletzt wird immer jemand das läst sich nicht vermeiden.

Antwort
von unknownnuser, 52

Du kannst nicht "nett" mit jemandem Schluss machen. Ürbigends ist nett die kleine Schwester von

Antwort
von SeBrTi, 41

Es tut immer weh wenn man verlassen wird. Da kommst du kaum drumherum.. 

Antwort
von 1111Anonym1111, 50

Rede mit ihr, verdammt!

Mach nicht direkt Schluss, was bist du für ne Meme? Ist sie dir überhaupt wichtig? Kämpf drum!

Du verletzt sie, da kommt man nicht drum rum.

REDE ABER ALS ERSTES MIT IHR VERDAMMT NOCHMAL

Kommentar von SeBrTi ,

Was geht mit dir ab? 

Ist doch seine Entscheidung ob er mit ihr zusammen bleiben möchte oder nicht. Sie wird ihm wohl nicht so wichtig mehr sein. Wenn er kein Bock auf die Beziehung hat ist sie sowieso schon tot. Dann kann sie wenigstens jemanden kennenlernen der sie zu schätzen weißt

Kommentar von 1111Anonym1111 ,

" sie ist letzte zeit nur noch am meckern und hab da kein bock mehr drauf "

ist das für dich ein grund sofort schluss zu machen?

Kommentar von SeBrTi ,

Wenn er offensichtlich keine Gefühle mehr hat, dann ja. 

Wieso soll ich mich weiter mit einer Person zusammen sein der mich nur runterzieht und ich für die Person nichts empfinde außer das man sich nur von der Person genervt fühlt? Keine schönen Gefühle für die Person hat? Dann ist es besser man realisiert das und weiß das man ein Schlussstrich ziehen muss statt rum zu Eiern. 

Kommentar von 1111Anonym1111 ,

Naja, ich interpretiere seine Frage so, dass er einfach genervt von ihr ist. Genervt heißt für mich: Ihm gefällt etwas nicht, was sie tut. Ich denke, dass er sie noch liebt und einfach keine Lust auf ihren Charakter mehr hat.

Kommentar von SeBrTi ,

Steht nirgends da das er sie noch liebt. Und ich glaub mit 14 weiß man sowieso nicht wirklich was Liebe ist. 

Wenn man keine Lust auf den Charakter vom Partner hat kannst du es sowieso nicht ändern. Die Person ist nun mal so wie sie ist, oder soll sie sich für ihn verstellen? 

Vl ist es ja sein Charakter worüber sie immer meckert und er weiß anscheinend das er sich nicht ändern wird und/oder möchte. 

Kommentar von 1111Anonym1111 ,

Hast schon Recht. Wahre Liebe kommt erst später :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten