Frage von qwertz1234o, 20

Wie kann ich Sätze auswendig lernen?

Hallo! Ich habe morgen eine schriftliche Chemie-Wiederholung und da mich Chemie überhaupt nicht interessiert, merke ich mir die Sachen wahrscheinlich nicht so gut. Also hat jemand Tipps wie man schnell sich Dinge einprägen kann? (bitte schnell antworten!)

Vielen Dank

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 7

Wenn Du etwas auswendig lernst, aber den Inhalt nicht verstanden hast, dann kommst Du nicht sehr weit.

In den meisten Fächern in der Schule, aber auch später, soll man kompliziertere Sachverhalte bearbeiten. Das geht aber nur, wenn man einfache Sachverhalte verstanden und sich Baustein für Baustein in die komplizierteren eingearbeitet hat.

Natürlich muss man viel auswendig lernen, z.B. die Wörter einer Sprache. Willst Du Dich aber fließend  in der Sprache unterhalten, musst Du deren Grammatik verstanden haben.

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 13

Kommt drauf an was: Summenformlen, Strukturformeln, Zahlen, Fakten, etc. lernt man am besten durch häufiges Wiederholen. Nur so behält man diese richtig.

Konzepte, Reaktionsmechanismen, und andere aufwändigere Dinge lerne ich am besten durch Verstehen und Erklären. Wenn man sich so lange mit einem Thema beschäftigt hat, dass man es wirklich verstanden hat, bringt das schon sehr viel. Wenn man dann jeden Tag (mehrmals) dieses Thema einer (fiktiven) Person aus dem Gedächtnis heraus erklärt, festigt sich der Stoff immer mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten