Frage von Maturajunge, 31

Wie kann ich rausfinden, ob ich jemandem als Geschäftspartner vertrauen kann, um mit ihm ein Unternehmen gründen zu können?

Antwort
von Knastduscher, 6

Ich würde mit keinem eine Firma gründen, den ich nicht schon kenne. Für dich muß ja die Sicherheit gegeben sein, daß er kompetent ist und auch den Fleiß dafür aufbringt. Ebenso ist auch sein Charakter wichtig. Trinkt er gerne und viel oder ist ein Spieler, könnte das Firmenkonto in Gefahr sein.

Darum einen Vertrag machen, egal ob Freund, Bruder, Schwager oder sonst wer. Das eine ist privat, das andere geschäftlich.

Der Vertrag sollte regeln, wer welche finanziellen Anteile hat, das Stimmrecht, die Bereiche der Zuständigkeit, Vollmachten und Haftung usw.

Deshalb solltest du zu einem Fachanwalt gehen, der sich damit auskennt. Ja, der macht das natürlich nicht umsont. Lieber jetzt 2 - 4.000,00 € ausgeben, als nachher vlt. 50.000,00 € zu verlieren und für irgendetwas zu haften, was dir dein ganzes Leben versaut.

Nach Möglichkeit bitte keinen Dorfanwalt nehmen, der sonst nur überstehende Hecken oder Blechschäden regelt. Meistens sitzen diese Anwälte in einer Großstadt in Kanzleien mit mehreren Anwälten. Wenn der sich dann auch noch mit dem Steuerrecht auskennt, wäre das auch nicht schlecht, weil du ja wissen mußt, welche Gesellschaftsform (KG, OHG, GmbH, GmbH & Co. KG, e. K. usw.) für dich/euch günstiger ist und wie der Gesellschaftervertrag auszusehen hat, damit es keine Streitigkeiten gibt.

Falls du den Schritt in die Selbständigkeit gehst, wünsche ich dir viel Erfolg!

Antwort
von DerDudude, 18

Zeit mit ihm verbringen, viel reden, Freunde und Familie von ihm kennenlernen und sich mal umhören, wie er so drauf ist.

So doof es sich anhört, aber das ist wichtig.

Antwort
von TrevyTrev, 16

Lügendetektor test machen und von einem Privat detektiv überwachen lassen. Am besten beides um ganz sicher zu gehen. Viel Glück digga.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community