Frage von JenAlice, 82

Wie kann ich ohne zuzunehmen mit dem Rauchen aufhören?

Ich rauche seit ca 8 oder 9 Jahren und das sehr viel. Täglich um die 20 Zigaretten. Ich möchte gerne mit dem Rauchen aufhören doch ich kann nicht länger als drei tage ohne Zigaretten (bekomme extreme stimmungsschwankungen). Wisst ihr wie ich das rauchen einstellen kann ohne zuzunehmen? (Habe bereits starkes Übergewicht)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 15

Hallo JenAlice! Da musst Du jetzt durch sonst wird es immer schwerer. Und tatsächlich nimmt man meistens zunächst zu. Der Raucher ist durch Giftstoffe wie Nikotin unruhiger - und schon verbrennt er mehr Kalorien. Pendelt sich aber in der Regel ein und kann man auch leicht durch etwas Sport wieder ausgleichen, der Dir dann übrigens auch schnell wieder leichter fällt weil sich die Schadstoffe auf den Lungenbläschen abbauen. 

Rauchfrei kannst Du auch besser gegen Dein Übergewicht arbeiten. Habe eine Dame im Bekanntenkreis, die war mit 20 Jahren total unzufrieden und merkte jede Treppe.

Sie hat dann innerhalb von 18 Monaten nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern, keine Diät, normal gegessen. Inzwischen läuft sie sogar Ultramarathon, auch mal 100 km, und ist richtig mit sich zufrieden.

Sie hat weder an der Ernährung noch sonst wo etwas verändert, nur mit dem Rauchen aufgehört.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von GizCla0808, 56

Also ich hatte auch aufgehört gehabt weil ich schwanger war ich konnte auf jedenfall aufhören heut auf morgen für meine kleine maus aber ich habe während der schwangerschaft ca. 30 kilo zugenommen. Und das war einer der gründe weil ich keine zigaretten gehabt habe. Bin ein süssmaul dadurch habe ich gerne süsse sacheb gegessen ohne zu merken wie viel ich davon zugreife. Man muss aufpassen aber irgendwie schwierig. Mein mann sagt ist kopfsache aber find ich nicht so :-D

Kommentar von JenAlice ,

Ich kann Gemüse essen und nehme zu. Habe das Übergewicht von beiden Seiten meiner Familie bekommen. Aber danke ^^

Kommentar von GizCla0808 ,

Es gibt bücher oder kann man im knternet schauen nach blutgruppe gucken was du essen kannst oder vermeiden solltest. Sehr interessant. Könnte sein das manche gemüsen für dich dick machen kannsr dann zb bestimmte essen. Da steht einiges drinn.

Antwort
von Livid, 55

Es ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Der eine nimmt ab, der andere nimmt zu.
Meistens nehmen Menschen zu, weil sie die Zeit die sie ursprünglich für's rauchen aufgebracht haben, mit essen verbringen.

Such dir eine Beschäftigung, wenn du Lust auf eine Zigarette hast. Irgendwas, was deine Hände beschäftigt.

Kommentar von JenAlice ,

Ich werde es versuchen 

Antwort
von Trestrados1, 44

Frag' mal in einer Apotheke nach, gibt dort vieles um mit dem Rauchen aufzuhören bzw Dinge, die dich dabei unterstützen.

Wünsche dir viel Erfolg :)

Kommentar von JenAlice ,

Danke sehr ich werde mich erkundigen 

Kommentar von konstanze85 ,

Rauchstopphilfen aus der apo sind unsinn, weil du süchtig bleibst und deinem körper weiter nikotin zuführst

Antwort
von catweasel66, 36

will dir nicht den tag verderben, aber ich hab am 1.6.15 nach über 30 jahren aufgehört mit der qualmerei. seitdem gabs 10 kg zusätzlich auf die rippen.

versuche auch schon den ballast wieder loszuwerden

Kommentar von JenAlice ,

Danke für deine Erfahrung. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten