Frage von Hummelchen3101, 177

Wie kann ich Obst ohne Backofen und Dörrgerät trocknen?

Hallo Ihr Lieben,

da ich im Moment sehr auf meine Ernährung achten muss, esse ich viel Obst und Gemüse. Zwischendurch finde ich Trockenobst total klasse auch getrocknete Tomaten finde ich total gut, aber um diese geht es nicht.

Mir geht es eher um Apfel- oder Birnen-Chips/Ringe die ich selber Trocknen kann. Ich lese überall das man dafür einen Backofen oder ein sau teures Dörrgeträt braucht. Einen Backofen habe ich nicht und das Gerät ist mir zu teuer. Ich weiß das wir mal in der Grundschule Apfelringe und Birnenringe selber getrocknet haben ohne Backofen und dem ganzen anderen Schnick-Schnack.

Könnt ihr mir sagen wie ich es machen ohne das die Äpfel/Birnen schimmeln und wie es überhaupt klapp ohne Backofen und Dörrgertät?

Ich freue mich sehr auf eure Antworten =)

Liebe Grüße,

Euer Hummelchen =*

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Hummelchen3101,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit essen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von duesentriebin, 116

Du kannst die Äpfel und Birnen in Ringe schneiden und an einer Kordel in der Küche aufhängen. So kommt von allen Seiten Luft dran und sie trockenen, ohne zu schimmeln.

Problem ist allerdings: bis sie richtig trocken sind, kann es sehr lang dauern und du hast mit Sicherheit hinterher Staub drauf.

Hast du vielleicht eine Mikrowelle? Meine auch schon mal gelesen zu haben, dass manche Leute darin Apfelchips machen.

Antwort
von grundkochbuch, 120

Du kannst die Apfelringe auf eine Schnur auffädeln und an einem luftigen, möglichst warmen Ort aufhängen. Du musst darauf achten, dass sich die Apfelringe sich nicht berühren, also immer etwas Abstand dazwischen lassen. 

Alternativ kannst du die Apfelringe auch auf einen Gitter z. B. Kuchengitter legen. Nicht übereinander! An der Fensterbank trocknen Sie dann auch. Südfenster wäre optimal.

Falls Du Mücken hast, kannst du locker ein Geschirrtuch darüberlegen. 

Die Scheiben dürfen nicht zu dick geschnitten sein (Bleistiftdick wäre o.k.)

 

Kommentar von Hummelchen3101 ,

Ok das heißt wenn ich mir einen Bambusstab im Baumarkt kaufe und ich den irgendwo hinhänge geht das auch? 

Antwort
von Repwf, 116

In Scheiben, lich in die Mitte, Schur durch und dann aufhängen...

Macht aber keinen Sinn! Getrocknetes Obst ist "nicht gesund" weil du einfach viel mehr isst als wenn du einen frischen Apfel nimmst und kauen musst! Somit isst du deutlich mehr Fruchtzucker als bei frischem Obst 

Kommentar von Hummelchen3101 ,

Ich weiß aber ich habe vorher ganz viel Harribo und so gegessen  (Nein ich bin nicht dick und habe auch kein Zucker ich wiege 57kg und bin 1,71 groß, ich habe eine Seltene erkrankung und will mit Harribo usw aufhören) und ich esse es nicht in Massen, aber es ist dann doch wieder etwas gesünder als Schoki und Harribo und man kann es ins Müsli Mixen und im Auto zwischen durch Naschen. 

Kommentar von Repwf ,

Das ist natürlich ein Argument! Dann guten Hunger ;-) 


Aber mal nebenbei, einen günstigen Automat bekommst du doch ab 30€ zum testen reicht so einer doch auf jeden Fall...

Antwort
von GanMar, 101

Einen "Dörrkasten" kann man selbst bauen, unter http://www.urban-growing.net/dorrschrank-selbst-bauen/ findest Du eine Bauanleitung für ein schon fortgeschrittenes Modell.

Tomaten brauchen etwas Salz, damit man sie gut dörren kann.

Antwort
von DukeSilver, 89

Du kannst das Zeug auf ein Blech legen und an einem heißen Tag in der Sonne trocknen, wenn du sicher stellen kannst, dass sich keine Fliegen darauf setzten.

Antwort
von skorpibe, 90

in der Mikrowelle müsste es auch gehen. habe es selber aber noch nie ausprobiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community