Frage von lastenhkj, 70

Wie kann ich ne gute Freundin dazu bekommen das wir rummachen?

Ich treffe mich heute mit ner guten Freundin(Sie20)(Ich m21). Ich würde gern mit ihr rummachen ohne Sex natürlich. Ich hole sie vom Bahnhof ab und dann fahren wir ne 1h zur ihr, und dann Chillen wir noch bei ihr in der Wohnung... .

Nun ist die Frage wie kann ich das am geschicktesten anstellen, ohne das ich direkt Anfange meine Hand in ihre Hose zu stecken..?

Hab schon überlegt mit ihr Wahrheit oder Pflicht zu spielen oder sowas,.

Hat schon jemand Erfahrungen wie man sowas macht???

Antwort
von rafpar, 48

Also check erstmal ab ob sie überhaupt was von dir will, such die nähe zu ihr , streich ihr mal durchs haar, über die beine, etc, wenn sie kein problem damit hat oder sogar ebenfalls nähe sucht, dann haste easy going ;)

aber bevor du sie küsst solltest du dir überlegen ob die freundschaft es dir wert ist

Antwort
von Yuurie, 52

Du willst sie dazu bekommen, aber wieso? Kriegst du sonst nichts ab?

Lass es sein.

Sie ist eine gute Freundin und sie sollte man nicht 'dazu bringen'. 

Außerdem kann es auch sein, dass sie es generell auch nicht möchte? Oder stell dir vor sie hat das Gefühl, du empfindest etwas für sie, willst du das? Nein? Dann lass den scheiß und behandle Frauen nicht wie ein Gegenstand für deine Begierde und Gelüste (völlig gleich ob es sex ist oder nicht! Das macht man nicht!).

Antwort
von joheipo, 34

In Eurem Alter "rummachen" wie die pubertierenden kleinen Kinder, die hier so schreiben? Also Kissenschlacht, Kakao schlabbern und Onkel Doktor spielen?

Nicht Dein Ernst, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community