Wie kann ich mit svV aufhören, ohne eine Therapie zu machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt psychologische Beratungsstellen (da war ich) du kannst da hin gehen, Ohne dass drinr Eltern dies erfahren.. Aber am Besten ist es, Haben zu sagen was du machst (Hab ich auch), Klar sie werden enttäuscht und traurig sein..aber es ist besser wie wenn sie es selbst sehen Skills: Gummiband ums Handgelenk Kerzenwachs Eiswürfel Und reden hilft immer LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher oder später werden sie das eh erfahren. 

Du wirst damit aller Wahrscheinlichkeit nach nicht aufhören können. Schon gar nicht, wenn du das Problem nicht erkennst. Hol dir professionelle Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NathaSch
13.02.2016, 23:11

was für ein Problem soll ich erkennen?

0
Kommentar von NathaSch
13.02.2016, 23:20

tut mir leid dir widersprechen zu müssen, denn für mich empfinde ich es nicht als gefährlich, da es mir ja hilft etwas für einen Moment zu vergessen oder dass ich meinen Hass nicht an anderen aus lassen muss....für mich ist das nicht gerade ein Problem

0

Hallo:)

Irgendwann werden deine Eltern es erfahren, ich glaube, es ist besser ihnen das selber zu sagen als wenn sie es von außen erfahren:/ sie werden dir helfen:) ich fürchte, dass du nicht alleine aufhören kannst, dich zu verletzen, ich würde bei einem Gespräch mit deinen Eltern darüber reden, dass du Hilfe möchtest. Eine Therapie würde sicher helfen. Ich spreche aus Erfahrung, ich muss bald selber eine Therapie machen..:/

Viel Glück:) 

MeinEnde16

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NathaSch
15.02.2016, 21:14

auch wenn ich es meinen Eltern nicht sagen werde...wünsche ich dir alles alles gute und viel erfolg :* fühl dich umarmt du schaffst das :*

0