Frage von 3DFidibus, 86

Wie kann ich mit Paint Vernünftig arbeiten?

Ich muss von Teilen Screenshots machen und sie in eine PPT einfügen. Allerdings hat der Screenshot um das Teil herum einen weißen Rand. Den hätte ich gerne weg und das ganze transparent. Geht das mit Paint? Wie es mit Gimp etc. funktioniert ist mir klar habe aber wirklich NUR Paint zur Verfügung.

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von trubadi, 63

Gar nicht :-/

Kommentar von trubadi ,

Danke für den Stern :-)

Antwort
von GerdausBerlin, 55

"... einen weißen Rand. Den hätte ich gerne weg und das ganze transparent."

Was heißt "das Ganze"? Und wozu  soll das gut sein?

Den Rand kannst du entfernen, indem du das kleine weiße Quadrat an jedem Rand mit der Maus anpackst und den Rand an die Stelle des Bildes ziehst, an der du ihn haben möchtest. Das geht nur rechts und unten. Für links und oben musst du das Bild um 180° drehen, und nach dem Verschieben des Bildrandes wieder drehen.

Du kannst aber auch einen Bildausschnitt wählen und dann auf "Zuschneiden" klicken, dann ist der unerwünschte Rand ebenfalls verschwunden. Noch einfacher geht das mit 

Snipping Tool Plus v3.4: http://www.rene-zeidler.de/index.php?p=news&s=21

Gruß aus Berlin, Gerd

Kommentar von 3DFidibus ,

Der weiße Rand soll transparent sein. Das ausschneiden alleine reicht nicht, da das Teil Rundungen hat die ich so nicht wegschnippeln kann.

Und zu dem Programm: Ich habe nach wie vor nur Paint zur Verfügung.

Antwort
von Hayns, 37

Womit machst Du denn Dein Screenshot?

Du kannst mit dem, "Snipping Tool", mittels "Rechteckiges- oder Freies Ausschneiden", sowie, "Fenster und Vollbild", ohne Rand Teile ausschneiden. Diese kann man als JPEG speichern oder direkt an anderer Stelle (Word, PowerPoint, andere Bearbeitungsprogramme) einfügen.

Kommentar von Hayns ,

Snipping Tool ist Teil von Windows 7/10, das musst Du nicht kaufen.
https://support.microsoft.com/de-de/kb/954097


Kommentar von Hayns ,

Noch ein Nachtrag.

Es funzt sowohl in "Paint", als auch in "paint.net". Gerade ausprobiert.

Noch wat. Wer "Paint" zu Verfügung hat, hat auch "paint.net" zur Verfügung.

Desweiteren kann man sich viele Programme kostenlos zur Verfügung machen.

Antwort
von Barolo88, 34

nein mit Paint kannst du sowas nicht machen, aber es gibt unzählige kostenlose Bildbearbeitungsprogramme im Netz

Kommentar von 3DFidibus ,

Das ist mir bewusst ich habe aber nach wie vor nur Paint zur Verfügung.

Kommentar von Barolo88 ,

dann lad dir doch irgendein Bildbearbeitungsprogramm herunter,wo ist das Problem?

Antwort
von Amitl, 20

gar nicht so sehr.

Nimm gimp und arbeite dich dort ein, dann haste was für immer!

Kommentar von 3DFidibus ,

Ich bin ziemlich gut in gimp eingearbeitet. Hatte zu den Zeitpunkt wegen Adminrechten nur Paint zur Verfügung.

Antwort
von EGitarre, 49

Paint kann keine Transparenten Ebenen erstellen.

Am besten du schneidest den Rand um den gewünschten Auschnitt so knapp wie möglich aus und färbst den restlichen Hintergrund in die gleiche Farbe wie deine PP

Kommentar von 3DFidibus ,

Hab ich mir auch überlegt, leider hat der PP-Hintergrund keine einheitliche Farbe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community