Frage von AnjaHappy22, 89

Wie kann ich mit meinem Blog Geld verdienen?

Ich habe vor einen Blog über mein Lieblingsthema zu starten. Im Internet hört man immer wieder, wieviel Geld man mit einem Blog verdienen kann. Aber wie geht das?

Antwort
von AlexChristo, 18

Mir fallen direkt drei Möglichkeiten ein:

1. Werbung
Wie hier schon welche beschrieben haben: Werbung auf der Seite schalten und dafür bezahlt werden.

2. Affiliate-Links
Du beschreibst in einem Artikel ein tolles Buch und gibst direkt ein Link dazu an. Wenn jemand über diesen Link ein Buch kauft, bekommst du ein kleinbisschen Geld. Such mal dazu nach Affiliate und schau auch bei Amazon nach.

3. Donate-Knopf
Biete den Lesern an, dass wenn denen deine Artikel gefallen, dir doch etwas dafür Spenden.

Wichtig ist, dass du beachtest, dass du ggf. ein Gewerbe anmelden musst und auch Steuern zahlen musst, wenn du über einen Blog Geld verdienst.

Kommentar von vincentpee ,

Ja Affiliate-Links sind ne coole Sache aber es kommt natürlich auch darauf an über was dein Blog ist, du kannst nicht auf einem Blog über Gartenpflanzen Produkte verkaufen, die Leute brauchen die im online-marketing tätig sind. Wenn du jedoch einen Blog über Geld verdienen im Internet hast kannst du schon ganz andere Sachen vermarkten und dich daran dumm und dämlich verdienen! Falls du keine Ahnung hast wie man im Internet Geld verdienen kann fang mit Unternehmen wie dem hier an https://goo.gl/n7HSQx da verdient einfach jeder von anfang an Geld und du kannst dann ja deine Erfahrungen in den Blogartikeln verbreiten und so auch neue Leute dafür begeistern. Das machen viele und man kann davon sogar leben!

Kommentar von AlexChristo ,

Och, wie süß, ein MAP-Klon ;-)

Antwort
von InfoPro, 58

Hallo Anja,

ich habe mich mit dem Thema auch schon oft beschäftigt. Einige sehr gute Tipps bekommt man dazu auf http://www.blogmonetarisieren.de/ .

Meistens durch Werbung auf dem Blog.

Kommentar von AnjaHappy22 ,

Danke, kostet das was?

Kommentar von InfoPro ,

Nein das ist ein Blog mit Tipps. Da gibt es aber auch noch viele andere von.

Antwort
von herja, 34

du musst nicht alles glauben, was man dir so erzählt ....

http://www.blogprojekt.de/geld-verdienen-mit-dem-eigenen-blog-einnahmequellen-fu...

Kommentar von AnjaHappy22 ,

Danke, da schau ich mal.

Antwort
von RexonDE, 60

Google AdWords sind ein guter Anfang. Dazu muss dein Block aber schon ein paar Beiträge haben. Außerdem lohnt sich so etwas unter 10.000 Seitenaufrufe im Monat nicht

Kommentar von RexonDE ,

Oh AdSense natürlich.. mein Fehler sorry,

Kommentar von AnjaHappy22 ,

Und wie geht das dann?

Kommentar von RexonDE ,

Deine Seite wird überprüft und du bindest dann einen Code auf deine Seite ein. Dann wird dort automatisch Werbung geschaltet.

Kommentar von AnjaHappy22 ,

10.000 Aufrufe???

Kommentar von RexonDE ,

Ja, vorher verwendet man seine Zeit lieber in die Einträge damit diese Besucher anlocken. Wieviel Aufrufe hat deiner denn?

Antwort
von MindShift, 9

Werbung, Affiliate Marketing und Spenden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten