Frage von thescorer, 59

Wie kann ich mit einem befreundeten Mädchen als Junge zusammenkommen?

Antwort
von rosiemathilda, 46

Seit ihr sehr gut befreundet? Es dürfte (wenn sie auch so empfindet) nicht schwer sein, erste Schritte aus der Friendzone zu machen. Sei lustig oder verspielt drauf, vielleicht kannst du sie sogar ein bisschen kitzeln, wenn sie so der Typ dafür ist. Wenn ja: übertreib auf keinen Fall, oder grapsch sie an. Das ist ein totales No Go. Dann fang an, den Körperkontakt zu suchen. Berühre kurz ihre Hand/Schulter oder umarme sie zur Begrüßung. Außerdem kannst du dann dich wie ein Gentleman benehmen, vllt mal rine Kleinigkeit für sie machen. Wenn sie mit dir redet, hör ihr wirklich zu. Bald kannst du anfangen, mit ihr zu flirten, später sie zu einem Date einzuladen. Schalte nicht von null auf hundert, mach also nicht sofort alles. Du solltest dich immer vergewissern, dass sie auch interessiert an dir ist. Wenn ja, super! Wenn nein, lass es nicht eure Freundschaft ruinieren.

Kommentar von thescorer ,

Wir hatten sogar schon ein Date. Dann hätte sie aber plötzlich glaub ich das Interesse verloren. Aber sie sagt sie mag mich

Kommentar von rosiemathilda ,

Wie lange her ist das Date? Ich würds trotzdem nochmal probieren, nur etwas langsamer angehen, ka.

Expertenantwort
von einmensch23, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 9

Also wenn du mit einen Mädchen bloß befreundet bist von der du eigentlich mehr haben möchtest bedeutet es nur das eure Beziehung unausgeglichen ist. Wahrscheinlich gibst du ihr Getränke aus, bist die ganze zeit nett zu ihr, hörst dir all ihre Probleme an also gibst ihr schlichtweg alles was sie will ohne etwas dafür zurück zubekommen was für sie eine sehr bequeme Position ist. Manche Frauen sind hier sogar besonders manipulativ und flirten vielleicht etwas mit dir sodass du das Gefühl bekommst ihr näher zu kommen obwohl du immer noch an der selben Stelle bist und auf diese Frauen musst du ganz besonders aufpassen denn die versuchen dich damit nur bei derStange zu halten. Es gibt aber mehrere Taktiken um diese Freundschaft in eine Beziehung zu verwandeln. Eine wäre es sich selten zu machen. Es klingt im ersten Moment für viele erst mal unlogisch an und viele Männer haben auch panische angst davor weil sie glauben die Frau damit verlieren zu können. Aber manchmal kann es wirklich wunder bewirken sich an dieser stelle selten zu machen. Es ist so das wir Menschen erst dann etwas zu schätzen wissen wen sie uns weggenommen werden. ich meine stell dir vor jemand nimmt dir auf einmal deineFähigkeit zu sehen weg oder zu hören. Ich wette mit dir das du diese Fähigkeiten vermissen wirst und sie dann viel mehr zu schätzen weist. eine Möglichkeit wäre es diese Taktik in die Tat um zu setzen ihr das nächste mal wen sie dich fragt ob du zeit hast einfach zu sagen das du beschäftigt bist. Im ernst versuch es. Und wenn sie dann fragt was du den machst dann sag einfach "jetzt sei nicht so neugierig ich erzähl es dir ein anderes mal." Das wird sie komplett verwirren und sie wird unbedingt wissen wollen was du hier machst und warum du auf einmal so beschäftigt bist (sag es ihr nicht spann sie ruhig noch etwas auf die Folter) und erst jetzt wird ihr erst klar wie sehr sie dich vermisst und wie wichtig du ihr bist. Und diese Erkenntnis ist die absolute Basis dafür eine Freundschaft in eine Beziehung verwandeln zu können.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 5

Wenn Du mit diesem Mädchen bereits ganz gut befreundet bist, dann ist das zumindest schon mal die halbe Miete sozusagen allerdings eben auch nicht mehr als das. Im Prinzip kann sich aus dieser Freundschaft mit der Zeit infolge der gemeinsam verbrachten Zeit und der gemeinsamen Erlebnisse, die auch emotional zusammenschweißen durchaus mehr entwickeln. Eine Garantie dafür gibt es aber natürlich nicht und dennoch ist dies aber der einzige Weg der auch erfolgversprechend ist.

Antwort
von SaadiQ9, 34

Mit stil - königsdisziplin du lusst ihn nur mit deiner angst überwinden und schauen ob er selber drauf klarkommt und versucht dich zu verstehen wenn du dich mit ihm über was nettes unterhälst

Kommentar von SaadiQ9 ,

aso heftig du bist ja der junge

Kommentar von thescorer ,

Wie?

Kommentar von SaadiQ9 ,

hau ihr einfach auf den arscch und frag ob du sowas öfter darfst

Kommentar von thescorer ,

Nicht ernst gemeint oder?

Kommentar von rosiemathilda ,

Umm nein! Mach sowas nie im Leben! Ich würde, selbst wenn ich den Jungen mögen würde, eine Abfuhr verpassen. Absolutes No-Go.

Antwort
von ghasib, 20

Wenn du sie kennst dann sind unsere Ratschläge nicht das richtige wir kennen sie nicht. Mach Andeutungen und schau wie sie reagiert

Antwort
von SirHawrk, 59

Gar nicht #friendshipped

Kommentar von thescorer ,

Das stimmt nicht

Kommentar von Yannik333 ,

wird aber verdammt schwer aus der friendzone raus zu kommen

Kommentar von thescorer ,

Warum sagen dann alle man soll sich erst mit dem Mädchen anfreunden? 

Antwort
von WWE1234, 34

Frag sie einfach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community