Wie kann ich mit 14 gesünder leben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist schon mal sehr gut, dass du mit deiner Mutter zusammen zum Sport gehst. So könnt ihr euch gegenseitig motivieren, wenn einer mal keine Lust hat.

Außerdem spricht das ja dafür, dass deine Familie auch generell eher einen gesunden Lebensstil führt und es somit leichter ist, sie von gesunder Ernährung zu überzeugen. 

Sprich die Trainer im Fitnessstudio mal auf deine Rückenschmerzen an. Dann stellen sie dir einen passenden Trainingsplan zusammen. Eigentlich solltest du dann relativ schnell feststellen, dass es besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also abnehmen solltest du auf keinen Fall viel, da du Idealgewicht hast und viel weniger nicht gut wäre! (2-3 Kilo weniger wären okay) Ich würd mich an deiner Stelle in einem Sportverein anmelden! Da "muss" man dann hin! Wenn man zuhause Sport macht, lässt man es eher mal ausfallen! Verzichte einfach auf Fastfood und zu viele Süßigkeiten und Softdrinks, dann passt das schon, denn im Wachstum brauchst du die Energie aus Kohlenhydraten und so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Awkwardfan
28.02.2016, 21:58

Danke :)

0
Kommentar von user023948
28.02.2016, 22:15

Gerne✌

0

Ich finde es hilft, wenn man seinem Umfeld erzählt, dass man sich gesünder ernähren möchte. Dann wird man von Freunden unterstützt und gepusht, falls es mal ein Motivationstief gibt. :)
Rede doch mit deiner Mutter, dass du anfangen möchtest selbst zu kochen, such dir gesunde Rezepte nach deinem Geschmack im Internet raus und einfach ausprobieren. Am Anfang könnt ihr zusammen kochen und sie kann dir die Grundlagen beibringen und irgendwann kochst du dann alleine. :)

Und gegen die Rückenschmerzen helfen leichte Kraftübungen entweder im Fitnessstudio oder auch zuhause, als Hanteln reichen am Anfang Wasserflaschen (je nach Trainingsfortschritt 0,5 Liter, 1 Liter oder 1,5 Liter) und gute Übungen gibt es bei YouTube. :)

Viel Erfolg!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja also ich hab das auch wenn ich mich nicjt viel bewege dann ist es bei mir vorallem der rücken und ich bin dann viel müder und schlapper.. darum geh ich öfters joggen .. dann fühlt man sich besser :) wollte auch schon meine Ernährung umstellen..habe es geschafft das ich kein süßes mehr esse und viel obst esse und bei den portionen (mittag und abendessen) nicht mehr nachnehme . bin 16 ein mädchen und 1.68 m und 60kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Awkwardfan
28.02.2016, 21:21

Das mit dem Joggen werde ich versuchen,danke! :)

0
Kommentar von honeylou1243
28.02.2016, 21:21

du heißt ja awkwardfan also ich liebe awkward auch aber es läuft gar nicht mehr oder ? wenn doch kannst du mir sagen wo und wann?

0

Was möchtest Du wissen?