Frage von ImmortalGoddess, 101

Wie kann ich mir selbst verzeihen?

Ich hab gestern etwas, meiner Meinung nach schreckliches getan! Ich bin aus langeweile auf eine Chatroulette Seite gegangen.. Anfangs hab ich nur geschaut. Dann hab ich mein Shirt ausgezogen und meine Brüste gezeigt. Ich hab dann mit so einem Typen gechattet der dabei an sich rumspielte.. Irgendwann hab ich dann die Cam ausgegangen, weil das irgendwie nicht so mein Ding war. Und plötzlich fühlte ich zum ersten mal.. unendliche Reue, ich schrieb weiter mit meinem Freund, mit dem ich seit 8 Monaten zusammen bin und fing heftig an zu weinen, ich hab das letzte mal vor Jahren geweint.. Aber, es tat mir so unendlich leid und ich musste es ihm irgendwie sagen, er machte sich dan sorgen und rief mich an.. Ich gestand es ihm. Er war zunächst sehr geschockt, aber verzeihte mir sehr schnell.. Er sagte er sei von seiner Ex schlimmeres gewohnt und das er mich so sehr liebe, und das er ganz genau weiß, das ich das nie wieder machen würde. Ich hab die ganze Zeit geweint und mir tat es so unendlich leid.. und es tut mir immernoch leid. Ich bin immernoch mega sauer auf mich deshalb.. Bei uns ist alles wieder gut, so wie vorher, als sei nichts gewesen, er hat damit nach viel nachdenken abgeschlossen..

Ich aber nicht. Wie kann ich mir selbst verzeihen?

Antwort
von schilleralina, 62

Das kommt mit der Zeit. Jedem passieren Fehler aus dehnen wir lernen. Merk dir einfach das es eine scheiß Idee warst und sowas nicht mehr machen solltest alleine wegen deinem Freund. Es ist auch nichts dermaßen tragisches was dir für immer im Kopf bleibt ich denke eher, dass du darüber nur noch lachen kannst. 

Antwort
von Jamaicaaa, 52

Leg deinen Kummer beiseite und leg deinen Fokus darauf, dass du einen so tollen Freund hast.
Menschen machen Fehler, das macht uns menschlich.
Es gibt schlimmeres ;)

Hätte gerne eine Freundin mit einem Charakter, so wie du ihn hast.
Ehrlichkeit ist heut zu Tage sowas seltenes.
Du bist toll :)

Kommentar von ImmortalGoddess ,

Danke, das freut mich.. Ich habe dadurch aber irgendwie gemerkt und wirklich richtig gespürt wie sehr ich ihn eigentlich liebe. Das ist wohl das positive daran.. Und man kann ja mal skypen oder sowas, wenn du möchtest. :)

Antwort
von nudelsalat69, 26

Erstmal kannst du froh sei ,so einen netten Freund zu haben.

Dann denke mal ganz genau drüber nach, wieso du sowas tust, was du dir davon erhofft hast .

Fehler machen wir alle früher oder später und aus Fehlern lernt man.

Sei nicht zu streng mit dir selbst auch wenn es nicht OK war, hätte es dennoch schlimmer sein können

Antwort
von haselnusskatze, 27

Die Frage ist eher, wieso du das Verlangen hattest so etwas überhaupt zu tun. Kannst du dir das irgendwie erklären?

Kommentar von ImmortalGoddess ,

Nicht wirklich.. Das ist eigentlich absolut nicht meine Art, ich bin normalerweise der treuste Mensch der Welt. Ich verstehe meinen Fehler selbst nicht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten