Frage von Slumenbohlkuppe, 34

Wie kann ich mir selbst Disziplin beibringen/erlernen?

Guten Abend Community,

Wer direkt zu meiner Frage will, bitte runtersrcollen. Danke. Kleine "Geschichte" über meine Situation kommt als erstes.

ich bin zurzeit 17 Jahre alt, männlich und besuche ein weiterführendes Gymnasium.

Ich wechselte von einer Realschule in ein Gymnasium und dachte mir, das ich mich jetzt wahrscheinlich anstrengend muss, mich organisieren muss und Disziplin zeigen muss, aber leider nein. Ich bin ein Typ Mensch, der sich solange anstrengt bis er merkt das er etwas kann und bleibt dann dabei. Ich bin, "leider" sehr faul und hatte nach den ersten paar Noten auf dem Gymnasium keine Lust mehr irgendwas zu tun. Trotzdem befinden sich alle meine Noten zwischen 1 - 3,5. Nebenbei habe ich zurzeit echt richtige "Fressattacken", ich habe plötzlich Lust etwas zu essen und das tue ich dann auch, von Chips, Nutella und Schokolade finde ich immer was.

Nun, meine Frage. Wie kann ich mir Disziplin beibringen? Das ich "Lust" auf lernen habe und nicht auf diese Fressattacken eingehe, sondern eher ein Schluck Wasser trinke.

Wenn jemand ein paar Ideen hat, wäre ich ihm sehr dankbar.

Antwort
von Alsterstern, 17

Dann muss man vor dem Handeln öfter mal den Kopf einsetzen. Nicht einfach irgendwas machen, sondern erst einmal überlegen. Bewusst leben. Erst eine Idee haben, dann überlegen, ist es sinnvoll oder nicht und dann entsprechend handeln. Muss man lernen, aber es geht.

Antwort
von Rearle1990, 19

Schau mal im Appstore da gibt es ein paar hilfreiche Apps bei denen du jeden Tag abhaken musst. 

Und ansonsten: einfach genau überlegen warum du etwas machen willst und dir das immer wieder vor Augen führen wenn du zweifelst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community