Wie kann ich mir Mathe Formeln besser im Kopf behalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht auswendig lernen, sondern verstehen.

Warum gilt die Formel?

Dann kannst du dir alle Formeln herleiten, ohne sie jemals auswendig gelernt zu haben.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Formeln, die du verstehst, kannst du dir gut merken und letztlich auch wieder selbst erarbeiten. 

Formeln, die du stur auswendig lernst, ohne sie zu verstehen, wirst du nach kurzer Zeit wieder vergessen. Du wirst dich schwertun, sie umzustellen. 

Deswegen hilft nur Eines: VERSTEHEN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Formeln lediglich auswendig lernst, dann ist das nicht sinnvoll. Du kennst sie dann vielleicht zur Klausur, aber zwei Tage später sind sie schon wieder raus aus dem Kopf.

Setz dich hin, beschäftige dich mit den Formeln und denk drüber nach, was die eigentlich machen. Wenn du verstehst, was die Formeln ausdrücken, bleiben sie auch viel einfacher im Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung