Wie kann ich mir die Noten aus dem Violinschlüssel besser merken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für die eingestrichene C - Dur Tonleiter kann ich dir " Sprüchlein " sagen . ( Immer von unten nach oben ! )

Die Noten AUF der Linie heißen : Es geht hurtig durch Fleiß ( E G H D F )

Die Noten IM Zwischenraum heißen : Fitz aß Citronen Eis ( F A C E ) 

Ich kenne allerdings Leute , die keine Noten lesen können , zumindest können sie den Namen nicht benennen , aber greifen tun sie richtig . Es ist einfach Übungssache , das schaffst du schon ! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht mehr wie ich das gelernt habe, is schon so lang her 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Grundausbilder als Bläser hat es nur erlaubt, die Notennamen oder Ventilgriffe mit Bleistift unter Tonleitern einzutragen, damit sie wieder ausradiert werden können. In Liedsätze sollten grundsätzlich keine Notennamen oder Ventilgriffe eingetragen werden. Melodien kannst Du auch durch singen der Notennamen lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe früher auch immer die Noten darunter geschrieben,

aber das lenkt eigentlich ab, dann hab ich damit aufgehört und habe die Noten und die Griffe gelernt das ich es jetzt auswendig kann. Du musst eben die Noten viel lernen und dazu dann die Griffe können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?