Frage von Suppengott, 48

Wie kann ich mir das Lachen antrainieren?

Also: Mein Problem ist wirklich, dass ich nicht vernünftig lachen kann und ich auch wirklich keine Ahnung habe, wie ich das Lachen erlernen kann. Es ist nicht so, dass ich total humorlos bin oder mich aufgrund anderer Sachen schäme zu lachen. Es ist einfach so, dass ich nicht lachen kann. Der Bestand kann so todeslustig sein, dass alle anderen auf dem Boden liegen und sich kringelig lachen, aber bei mir kommt allerhöchstens ein Schnauben raus. Im Normalfall lächle oder grinse ich einfach nur. Ich will einfach mal mitlachen und nicht nur derjenige sein, der mit bei sitzt und einfach nur grinst. Ich würde mich selber auch nicht direkt als humorlos bezeichnen. Von mir kommt schon Content, der auch echt lustig ist. Es fällt mir auch mega schwer einfach künstlich zu lachen. Das würde einfach nicht authentisch klingen. Deswegen ist meine Frage an euch, wie ich mir das Lachen wieder antrainieren kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jellly, 16

Weil du "wieder" gschriebn hast nehm ich an du hast früher mal so richtig lachen können!Es is also möglich...begib dich mal auf Yt und schau dich so lang durch irgendwelche Katzenvideos oder so "Nicht lachen"-Sachen bis in dir der Drang hochkommt zu lachen und dann lass es einfach raus :) Ich hoff du kriegst das hin weil lachen is schon verdammt wichtig!

Kommentar von Suppengott ,

Mache ich schon :) Will aber immer noch nicht klappen. Gehe aber auch davon aus, dass es gerade an meiner allgemeinen Stimmung liegt.

Antwort
von almmichel, 31

Lachen kann man nicht lernen. Lachen ist angeboren. Wenn manche Lachen hört das sich an als wenn eine Ziege auf einen Blecheimer pinkelt. Na und da gibts extra was zum Lachen. Verstelle dich nicht Lachen ist individuell und Gott gegeben.

Kommentar von Suppengott ,

Also liegt es einfach nur daran, dass ich Atheist bin. :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten