Frage von Passsi2608, 60

Wie kann ich mich zwischen 2 Frauen entscheiden?

Guten Tag, da Ich selber ziemlich verzweifelt bin frage ich hier einmal um rat. Ich habe eine Freundin mit der ich seit fast 2 Jahren zusammen bin. In unserer Beziehung gibt es ziemlich oft streit, eigentlich nur wegen der sehr starken eifersucht meiner Freundin. Ziemlich stark im sinne von eifersüchtig auf alles und damit meine ich wirklich alles was weiblich und ein mensch ist. Wir hatten vor ca. 3 Monaten schluss weil ich es einfach nicht mehr ausgehalten habe. In der zeit (1Monat) habe ich sie wirklich vermisst und mir auch lange gedanken gemacht wie es weiter gehen soll. Im nachhinein denke ich das es keine gute entscheidung war mit ihr wieder zusammen zu kommen, weil das ganze spiel wieder von vorne beginnt. Kommen wir aber zum eigentlichen Grund des schreibens. In der Zeit wo wir getrennt waren habe ich eine andere Frau kennen gelernt. Ich bin mir ziemlich sicher das ich was für sie fühle. Ich schreibe und treffe mich mit der anderen frau trotz meiner beziehung. Ich weiß selber das sowas normal wirklich nicht geht, ich bin normal auch wirklich kein Typ für sowas aber ich komme aus der ganzen sache einfach nicht raus. Der grund ist ich kann mich nicht entscheiden für wen ich mehr fühle... Ich habe schon oft das gespräch mit meiner freundin gesucht und ihr gesagt das so vieles nicht mehr passt. Irgendwo tut sie mir auch leid, weil ich denke das ihre eifersucht ganz einfach ihre art ist und sie diese nicht so einfach ändern kann. Sie hat kein sehr gutes verhältniss zu ihren eltern, wohnt jedoch wenn sie nicht bei mir ist, noch bei denen. Wenn ich mich wirklich trennen sollte wird sie wieder nachhause müssen und das ihr an zu tun ist auch so eine sache... Ich fühle mich bei der anderen Frau ziemlich wohl und denke das sie das gleiche für mich fühlt wie ich für sie. Wir verbringen sehr gerne zeit miteinander, das was ich bei meiner jetztigen freundin ziemlich vermisse. Natürlich streitlich bedingt. Langsam bin ich selber an einem Punkt angekommen an dem ich nicht mehr weiter weiß. Ich habe angst wenn ich mit meiner Freundin schluss mache das ich sie wieder vermissen werde, sie aber somit verloren habe. Ich weiß leider selber nicht was ich tun soll aber es muss ja auch gründe geben wieso ich gefühle für eine andere frau habe. Deswegen stelle ich das ganze so in frage.

Ich hoffe jemand kann mir irgendwie helfen und bedanke mich schon einmal für jede antwort.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pingu72, 21

Deine jetzige Freundin wird sich nicht ändern, es sei denn sie macht eine Therapie, aus der Trennungszeit hat sie leider nichts gelernt. Dass du dir Gedanken darüber machst was nach einer Trennung aus ihr wird spricht zwar für dich, allerdings solltest du nicht aus "Mitleid" mit ihr zusammen bleiben, außerdem geht es um dich und dein Glück!

Was die andere angeht kann man nicht so viel sagen, denn dafür ist es wohl noch zu früh. So gut kennst du sie noch nicht...

Ein Vorschlag wäre, dich doch noch einmal zu Trennen bzw eine Beziehungspause einzulegen. Das wäre auch deiner Freundin gegenüber fair, als so wie jetzt auf zwei Hochzeiten zu tanzen... In dieser Zeit könntest du dich entweder mit keiner treffen um zu sehen wen du mehr vermisst und um dir über deine Gefühle klar zu werden, oder du triffst dich mit der anderen um sie besser kennenzulernen. 

Kommentar von Passsi2608 ,

Vielen dank für die wirklich sehr hilfreiche antwort.
Habe nun selber eingesehen das ich was ändern muss und werde versuchen mit meiner jetztigen freundin schluss zu machen. Allerdings kenne ich sie sehr gut und deswegen habe ich wirklich angst vor ihrer reaktion. Ich habe alleine angst weil man sich durch diese fast 2 Jahre wirklich sehr an einander gewöhnt hat und ich glaube das ich mich viel besser trennen kann als sie. Schlicht weg tut sie mir einfach ein bisschen leid und ich denke das ist nach 2 Jahre immer für einander da sein ziemlich normal. Vielleicht könnte man mir weiterhelfen indem man mir hilft beim schluss machen. Bitte nicht falsch verstehen, schluss machen muss ich natürlich selber, aber was ich ihr sagen soll weiß ich nicht so ganz.
Ihr sagen das ich für eine andere gefühle habe ist glaube ich nicht der beste weg um mich von ihr zu trennen.

Danke nochmal für die wirklich hilfreiche antwort und danke für eine hoffentlich genauso hilfreiche anwtort.

Kommentar von pingu72 ,

Gerne, ich danke für die Auszeichnung!

Nein, die andere Frau solltest du auf keinen Fall erwähnen! Sie hat im Grunde nichts damit zu tun, da du ja "nur" verliebt bist und noch nicht weißt was daraus wird... Du kannst ihr sagen (was je auch stimmt), daß du ihre Eifersucht nicht mehr erträgst. Und, daß sie aus eurer Trennung nichts gelernt hat und es weiterging wie vorher. Natürlich wird sie fertig sein, betteln und versprechen sich zu ändern. Du könntest ihr auch sagen, daß deine Gefühle für sie darunter gelitten haben. 

Es ist immer hart für denjenigen der verlassen wird. Das hat jeder schon mal erlebt... Aber auch sie wird darüber hinweg kommen und (hoffentlich) aus ihren Fehlern lernen...

Antwort
von Sarahlilalu, 13

Ich denke, dass du mit deiner Freundin die Beziehung noch nicht beendet hast, weil du Mitleid hast. Sie müsste zurück, bei dir "ausziehen" etc... Aus Mitleid oder Verständnis sollte man mit keinem zusammen sein. Ihr beide seid auf Dauer nicht glücklich damit. Ein Argument wäre gewesen "weil ich ohne sie einfach nicht kann" oder dergleichen.
Warum ist deine Freundin denn trotz mehrmonatiger Beziehung immer noch Rasend Eifersüchtig? Nach einer Zeit sollte man dem Partner vertrauen und die Sache ruhig angehen, denn damit vergrault man sein Gegenüber. Ich verstehe dich und das treffen mit der anderen Frau.
Höre auf dein Herz, und entscheide.
Hinhalten oder aus Mitleid bringts nicht.
Es gibt keine Garantie ob es mit der anderen (besser) funktioniert, aber wer nicht wagt der nicht gewinnt. Mach bald nur reinen Tisch; wenn das herauskommt dass ihr euch ein paar Mal getroffen habt dann ist die Hölle heiss und alles wird schlimmer!

Antwort
von max00563, 21

Du musst dich trennen die neue wird besser für dich sein.

Antwort
von nurlinkehaende, 19

Zeit zu gehen. Zur Neuen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten