Wie kann ich mich vorbereiten, dass ich weiß, was der Lehrer von mir in der Klausur will?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schon bei der Vorbereitung  solltest du dich nicht darauf konzentrieren irgendeine Methode, oder einen Sachverhalt auswendig zu lernen, sondern einen Zusammenhang herzustellen. Spätestens in der 11 ist es vorbei damit in Klausuren nur auswendig gelerntes Wissen wiederzugeben.

Es bringt ja nichts, wenn du weißt, wie die PCR funktioniert, es geht auch darum für was sie angewendet wird. Frag also nach dem Sinn und den Auswirkungen, den Möglichkeiten und Grenzen. Da kann man auch im Unterricht Fragen stellen.

Wenn dir die Fragen zu komplex erscheinen, kannst du versuchen sie in deine eigenen Worte zu fassen und so das Grundprinzip erfassen. Hoffentlich hast du in der Mathematik gelernt eine Aufgabe nach "Gegeben und Gesucht" anzugehen. Das sortiert die Gedanken und ermöglicht eine zielorientierte Herangehensweise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dir für jede sache ein paar hinweiswörter raussuchen.

wenn du diese dann in seinem text findest, weißt du, dass du wahrscheinlich die passende sache hinschreiben musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung