Wie kann ich mich vom Religionsunterricht abmelden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Abmelden kannst Du dich, klar. Sofern Du nicht auf einer konfessionellen sChule bist.

Schulgelände verlassen is trotzdem nich, das stimmt. Das Eine hat mit dem Andeeren nix zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ja das stimmt beides. Du kannst dich mit 14 auch ohne deine Eltern vom Religionsunterricht abmelden. Dazu füllst du entweder das Formular an deiner Schule aus, wenn ihr ein eigenes habt, oder du setzt selber ein Schreiben auf wo drin steht, dass du dich zum blablabl Zeitpunkt vom Religionsunterricht abmeldest. Kannst da beim Lehrer nachfrage wie sie es haben wollen.

Und es stimmt auch, dass du wohl ohne Einverständnis deiner Eltern nicht einfach abhauen kannst. Mag anders sein, wenn Reli in der Ersten oder Letzten Stunde ist, aber wenn es unter Tags ist, musst du in der Schule bleiben. Hat glaube ich was mit der Versicherung zu tun.

Das eine hat mit dem Anderen aber nichts zu tun. Du musst dann eben statt Reli irgendwo in der Schule rumsitzen und warten bis die Stunde vorbei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du darfst dich abmelden allerdings müssen das deine Eltern zur Kenntnis nehmen also nicht unbedingt damit einverstanden sein aber dann müsstest du eig einen Ersatzunterricht besuchen also Philosophie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fichtor
14.02.2016, 14:30

Wie weiß man Lehrer dass sie es zur Kenntnis genommen haben?

0
Kommentar von phi1ip
14.02.2016, 14:31

Also bei uns gibt es dafür ein spezielles Formular...

0

Wer nicht in den Religionsunterricht geht, muss hier bei uns in Ethik gehen. Dazu meldest du dich im Sekretariat deiner Schule um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?