Frage von SamsungGalaxy97, 65

Wie kann ich mich tagsüber zum Sport motivieren?

Hallo,

mache zurzeit eine extrem Diät um bis zum nächsten arzttermin 2 Kilo abgenommen zu haben grund egal jetzt. ich esse mich satt, hab zurzeit eh nicht so viel hunger und mache pro tag 3 Stunden intensiven Sport. hab damit kein Problem.

tagsüber hab ich jedoch nie lust, immer erst abends oder nachts wo man schlafen sollte.

Bin seit 20 Minuten fertig.

Aber wie motivier ich mich in Zukunft meinen Sport tagsüber zu machen? xD

PS. bin schon sehr sportlich geworden, sodass mir 3 stunden nicht viel ausmachen.

Bitte schreibt nicht dass es ungesund ist, da ich mindestens 1500 kcal esse am tag was vollkommen in Ordnung ist und die 3 stunden Sport ist ein klacks für mich mittlerweile.

Antwortet mir nur auf die frage wie man sich tagsüber motivieren kann zum Sport zu machen anstatt nachts!

Antwort
von DerTurnschuh, 10

Erst einmal toll!! 👍👍

Weißt du, was ich immer mache? :D

Ich kriege mich zum Sport, indem ich an all die faulen Leute (Schulkameraden, Kollegen, Verwandte) denke, die immer unsportlicher und dicker werden. Und dann jogge ich extra so an den Häusern vorbei oder an so Orten wie Kiosk,  wo die sich aufhalten und grüße alle, die ich dabei treffe :D Ich werde immer heißer und die immer weniger. Motiviert mich ungemein, so ganz nach dem Motto: Fresst meinen Staub! 😁

Antwort
von McToska, 20

1500kcal wären okay wenn du ein 13 jähriges mädchen wärst. Das ist völliger Dünnpfiff was du da machst. (Stoffwechsel down->weniger Leistung->weniger verbrennung->weniger essen für erfolge->siehe anfang). ich weiß nicht was du 3h lang machst aber ein kurzes intensives training macht mehr spaß und bringt auch mehr.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

ich hab trotzdem nicht mehr Hunger, also wieso sollte ich über meinen Hunger hinaus essen? Ist meistens eh weniger wie 1500 kcal, da ich einfach kaum hunger mehr habe!

mein Sport macht ja Spaß, aber ich kann es nur nachts machen irgendwie, warum weiß ich auch nicht.

Kommentar von McToska ,

das meinte ich mit stoffwechsel down. Machen viele Anfänger (überwiegen Frauen) den Fehler. irgendwann essen sie nurnoch nen Apfel am Tag und werden trotzdem Fett. Es kann auch nicht schaden sich ein bisschen auf Fittnessseiten zu informieren. Wenn die Erfolge kommen macht es auch mehr Spaß.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Warum sollte ich mehr essen wenn ich keinen hunger habe?

Mir geht's eben zurzeit gar nicht gut wegen Krankheit, mich macht die Krankheit voll fertig zurzeit, imemr blaue flecken, Nasenbluten das 40 Minuten anhält, wenn ich mal irgendwo hängen bleib und ein kleiner kratzer entsteht blutet das auch mindestens 20 Minuten.

Da hat man schon gar kein bock mehr auch essen weil es einen belastet aber davon hast du ja so gar keine Ahnung wie man fühlt wenn man chronisch krank ist seit jahren und man noch dazu sehr starke Medikamente nehmen muss, die gar nicht helfen!!!!!!!

Zumal die Appetitlosigkeit von den ganzen Medikamenten kommt die ich nehmen muss, da sich die Dosis verändert hat erst und deswegen so stark ist zurzeit!!!!

Antwort
von Chleeney, 16

Musik kann sehr motivierend sein

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Die wo ich hör nicht so xD zurzeit hör ich oft stone cold von demi lovato, und dieses motiviert ja nicht wirklich xD

Antwort
von Hensel315, 31

Was motiviert dich generell  ? 

Musik ? Ein positiver Gedanke ? Welche Situation gefällt macht dir besonders freue ? 

Nimm diesen Gedanken als Leitgedanken 

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

nein musik hilft nie was, positiv denken kann ich derzeit nicht mehr und mir machts zurzeit nichts Freude, außer die waage zeigt weniger, da ich mich aber nur 1 mal die Woche wieg, motiviert mich das nicht wirklich wenn ich mich nicht jeden tag wiege.

Mich motiviert nur die zeit dass ich es schaffen muss an dem tag noch, aber ich kann ja nicht immer nachts alles machen, muss solansgam wieder anfangen nachts zu schlafen, muss mir das bi September wie angewöhnen xD

Antwort
von DerWeissNichtz, 30

Da musst du dich eigentlich schon selbst motivieren, mache auch Fitness und meine Motivation ist das ich einen guten Köper bekomme und es macht mir Spass, wie wärs damit?

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Ich weiß ja dass es mir gut tut, aber wieso fällt mir alles nachts leichter als am tag?

Echt komisch, vielleicht versuch ich mich mal zu zwingen tagsüber dazu.

ich schau eh schon die ganze zeit dünnere menschen an im Internet ( auf pinterest ) oder vorher nachher bilder aus dem Internet, trotzdem hab ich irgendwie nur nachts Motivation dazu.

Kommentar von DerWeissNichtz ,

Dann geh doch nur Nachts, weil mit Motivation trainierst du besser als ohne, glaub mir.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Da würd ich aber gern mal schlafen können, da ich immer früh aufsteh, damit ich mehr vom tag habe sonst bin ich um 12 aufgestanden. Unter der Woche jetzt um 7 und am Wochenende so um 9 und wann geh ich ins bett? meistens unter der Woche 3 Uhr und Wochenende 4-5 Uhr.

Heißt also dauerhaft schlafmangel wenn ich nicht mal früher ins bett gehe.

hab eigentlich schon seit 2 Wochen schlafmangel da ich nicht mehr bis 12 oder 14 Uhr schlafen will, da man dann sonst nichts mehr vom tag hat.

Kommentar von DerWeissNichtz ,

Schau doch einfach wann es dir am besten geht und zwing dich nicht etwas zu tun, mach es so das dü Glücklich bist und wieder schlafen kannst, dein Körper braucht ruhe und die Nacht um sich zu Regenerieren. Wie wäre es mit einem Plan?
Ich wünschte ich könnte dir helfen aber mehr als zu sagen ( Mach es so, dass du Glücklich bist, wie du es machst ) kann ich auch nicht tun. Ich hoffe du verstehst was ich meine ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten