Frage von TheKn0wledge, 100

Wie kann ich mich selbst überwinden und sie ansprechen?

Hallo Community,

In meiner Schule, 2 Klassen unter mir, gibt es ein Mädchen. Ich kenne sie im Prinzip gar nicht, aber sie ist einfach hübsch, und wenn ich sie sehe spüre ich einfach eine Verbundenheit. Kurzum, ich bin verliebt. Und nicht nur wegen ihres Äußeren, nein, sie wirkt auch einfach von ihrer Art her perfekt. Jetzt gibt es nur ein Problem: ich bin EXTREM schüchtern. Ich kann kaum jemanden ansprechen, aber sobald es so weit ist, kann ich problemlos aus mir rauskommen. Nur muss ich dafür erst mal über meinen Schatten springen. Jetzt meine Frage, wie stelle ich das an? Wie überwinde ich mich? Woher kriege ich den Mut dazu, auf Sie zu zu gehen und anzusprechen? Bisher hat sich mein Flirting mit ihr auf Blickkontakt beschränkt, den sie aber auch öfters erwidert hat...

Antwort
von Yannik333, 97

Mir geht es genau so, aber ich denke dann immer logisch nach:
Was kann schon passieren? Dann wird man eben abgewiesen na und? Dann sollte es eben nicht sein.
Was ist das beste was passieren kann? Eine Beziehung mit einem schönen Mädchen!

Antwort
von Fswemma, 100

Augenkontakt ist schinmal sehr wichtig um zu erfahren ob sie auch interesse an dir hat ob du bei ihr landen kannst. Sie wird sich wie die meisten Mädels denken der Typ muss das Mädchen zuerst ansprechen. Wenn ihr aneinander vorbeilaut oder nebeneinander aus pruen zufall dann guck sie an und frag sie wie sie heißt oder in welche klasse sie geht und das du dich mal gerne mit ihr treffen würdest oder ob du ihr beim tragen von iwelchen sachen helfen kannst.

Kommentar von TheKn0wledge ,

Wie ansprechen funktioniert weiß ich ja, wie gesagt, das ist nicht das Problem, nur wie kriege ich den Mut dazu?

Kommentar von Fswemma ,

wenn sie den augenkontakt erwidert hat sie auch interesse an dir. Du wirst es bereuen wenn du sie nicht ansprichst du musst einfach nur dich trauen glaub mir du wirst dich ärgern wenn du sie nicht ansprichst

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, Pubertaet, Schule, 60

Du hast es bereits gesagt, Du wirst über deinen eigenen Schatten springen müssen und ergo Du bist dir dessen bereits bewusst, dass sich gegenseitig anlächeln und anschmachten etwas zu wenig ist und es halt ohne das Mädchen anzusprechen nicht gehen wird. Da aber der Berg nicht zum Propheten kommen wird, so muss halt der Prophet zum Berg gehen. Nutze also schlicht und einfach eine der sich dir bietenden Gelegenheiten wo ihr wieder Blickkontakt haben werdet und dann heißt es nur noch auf das Mädchen mit Gebrüll,^^ OK, etwas leisere Töne sollten es schon sein und es bedarf auch keiner besonderen Themen, Spontanität der jeweiligen Situation angepasst ist gefragt.

Antwort
von bigmama333333, 86

Hey

Vielleicht klappt es mit Entspannungsübungen tief ein und ausatmen.

Antwort
von Luis1535, 82

Hey , das ging mir auch so ... Ich fande sie sehr attraktiv und habe sie dann nach 2 Wochen angesprochen ( bis ich mich überwunden und eine passende Situation gefunden habe ) . Seit dem treffe ich mich mit ihr ... Also jetzt bist du Dran . Denke immer daran du hast nichts zu verlieren , du kannst nur viele Erfahrungen machen und wenn es nicht klappt , dann beim nächsten mal . Versuche sie so nen bisschen so in nen smalltalk zu verwickeln : sowas wie: Hey , bist du in der 10a z.B und ist der und der bei dir in der Klasse . Und dann sag einfach dass du findest sie sieht sympathisch aus und sag dass du sie gerne besser kennen lernen würdest.
Viel Erfolg 👌

Kommentar von TheKn0wledge ,

Wie reden funktioniert weiß ich, das kann ich sogar erstaunlich gut, nur habe ich nicht den Mut!

Kommentar von Luis1535 ,

Mann rede dir das doch nicht ein . Denke nicht mache einfach . Die findet es sicher nicht schlecht wenn einer die Eier dazu hat sie anzusprechen , sie wird sich geschmeichelt fühlen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community