Wie kann ich mich selber wirklich lieben lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt mit der Zeit. Du lebst nur ein mal. Genieße deine Zeit. Ich war früher immer sehr schüchtern und hatte so gut wie kein Selbstbewusstsein. Mittlerweile ist mir egal was andere von mir denken uns ich mach sehr viele komische Sachen wofür ich auch komisch angeschaut werde aber ich hab gelernt zu machen was ich will und es tut gut ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, Wunderhase,

Selbstliebe ist aus meiner Sicht nicht unbedingt erstrebenswert, da sie recht häufig in Eigenschaften wie Dünkel oder Arroganz mündet.

Respektiere dich erst einmal so, wie du bist. Wenn du zu Empfindungen wie Freundschaft und Liebe fähig bist, und auch solche Charaktereigenschaften wie Ehrlichkeit, Einfühlungsvermögen und Sensibilität aufweisen kannst, ist im Grunde alles in Ordnung. Respektiere deinen Körper, achte konsequent auf deine Gesundheit. Keine Selbstliebe, jedoch Achtung vor dir selbst. Das ist die Basis.

Definiere deine positiven Eigenschaften, versuche diese auszubauen, und stelle dir tägliche Aufgaben, die du meistern kannst. Lerne viel, finde ggf. Erfüllung über ein anspruchsvolles Hobby. Überrasche dann durch deine Kompetenz. Dein Selbstvertrauen und damit auch dein Selbstbewusstsein wird sich einstellen und festigen.

Geh wieder aus, suche neue Kontakte. Du solltest vor allem genießen, du selbst zu sein, mit all deinen Vorzügen, Ecken und Kanten. Denke daran, die wenigsten von denen, die über dich quatschen, können es besser. Sie werden dann über dich reden, weil du es kannst. 

Viel Erfolg, und liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung